Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
 
Autor Nachricht
Shadowman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 20:14:31    Titel:

Dass es kein Usus ist weiß ich ja, mich hätte nur interessiert ob es rein formaljuristisch in Ordnung wäre.. weil letztendlich ist die Aussage "bei mir bist du gut weggekommen" ja nicht gleichzusetzen mit "du bekommst eine gute Note" - daher finde ich das Argument "es kann sich ja noch alles ändern" nicht sehr stichhaltig, denn ich weiß ja, dass es natürlich ganz anders ausgehen kann.

Da aber die Bewertung der Erstkorrektur sowieso schon verschriftlicht ist, welche ich dann ja sogar nach 1 Jahr einsehen kann, spricht für mich nicht viel dagegen, die auch die Schüler wissen zu lassen..

Aber wenn es verboten ist, werde ich zu meiner Deutsch Note wohl kaum etwas rausbekommen.
lifetakesmore
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 20:36:17    Titel:

Hallo,
also wir hatten auch die e-Funktion und den Würfel mit der Pyramide.
Wie habt ihr die letzte Aufgabe der Analytischen Geometrie mit der variablen Breite des Quaders gelöst?
Also ich habe die Gerade AS mit der Ebene x2=b schneiden lassen und habe dann einen Punkt Q in Abhängigkeit von b rausgekriegt.
Danach habe ich einen Term V((b) aufgestellt : V(t)= 10* x2-Abschnitt des Punktes Q * x3-Abschnitt des Punktes Q.
Die Funktion habe ich mir dann zeichnen lassen, jedoch kann das, was dabei rauskam nicht sein, da der hochpunkt im negativen x-Bereich lag.
Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße
eddibo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 20:39:28    Titel:

deins:

V(t)= 10* x2-Abschnitt des Punktes Q * x3-Abschnitt des Punktes Q.

richtig aber:

V(t)= 10* b * x3-Abschnitt des Punktes Q.
Brandy-Andy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 20:41:03    Titel:

Ich hab geschrieben, dass sich dass Volumen nicht ändern kann, weil die Höhe von der Breite linear abhängig ist und es so bei größerer Breite automatisch eine kleinere Höhe ergibt und somit das Volumen konstant bleibt....

Ja, ich weiß, es is falsch... Very Happy

Wieviel Punkte wird die AUfgabe gegeben haben?
Mit der Volumenberechnung für b=4 warens glaub 5....
Shen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 20:48:02    Titel:

Bei der Pflichtteil-Aufgabe mit den Schaubildern hab ich b über den Punkt S(-2 | 3,5 ) berechnet, statt über O ( 0 | 0 ). Ich denke das ist zulässig oder?

komme damit auf b = 5,5/e =(ungefähr) 2,002 oder so!

Der Graph ging eigtl schon durch den Punkt S!
Shadowman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 21:12:58    Titel:

Wie hast du denn 5,5/e ohne Taschenrechner berechnet? Shocked
Prinzipiell ja.. sofern das Schaubild eben wirklich durch ging.

Dabei ist es doch mit so komplizierten Koordinaten so schwierig.
Shen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 21:15:13    Titel:

Shadowman hat folgendes geschrieben:
Wie hast du denn 5,5/e ohne Taschenrechner berechnet? Shocked
Prinzipiell ja.. sofern das Schaubild eben wirklich durch ging.

Dabei ist es doch mit so komplizierten Koordinaten so schwierig.

Hab b = 5,5/e gelassen!

Ja, bin einfach nicht auf den markantesten Punkt O(0|0) gekommen... Es lag einem förmlich vor der Nase, aber dachte gleich irgendwie, dass der immer auf dem Graphen liegt, wie z.B eine Fkt mit f(x)=ax² immer durch O geht!

Also der Graph ging eigtl. schon durch S(-2|3,5)!
Shadowman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 21:28:15    Titel:

Damit ist deine Abweichung 0,02. In Anbetracht der Tatsache, dass sich wohl auch der Punkt (0|0) nicht auf 0,02 genau ablesen lässt (vielleicht war es ja 0,01?!) kann das eigentlich nicht falsch sein.. ich denke, dein Lehrer wird dir nichts abziehen. Wobei ich die Schaubilder nicht mehr im Kopf habe...
Aber ich denke, mit Päpstlichkeit sollte man im Abi etwas vorsichtig sein, Prüfungsdruck etc. pp. berücksichtigen, und dann auch mal eine nicht ganz perfekte Begründung oder eben auch sowas vielleicht unterkringeln aber nicht gleich Punkte abziehen.

Denn wenn man sieht, dass es jemand verstanden hat, bin ich der Meinung, dass man schauen sollte, dass er auch Punkte dafür bekommt..
Gibts eigentlich halbe Punkte in Mathe? Also kann ein Lehrer halbe Punkte abziehen für kleine Fehlerchen?
d0meynik
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 340

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 21:29:13    Titel:

also bei uns war die analysis die trigonometrische. analytische geometrie das mit dem würfel und der pyramide.
ich fands eigentlich einfach. war über ne stunde vor abgabezeit fertig...
Obstklauber
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 21:34:25    Titel:

Hab das mit der e-Funktion genauso gemacht wie Shen Wink
Hat sich irgendwie angeboten weil e ungefähr 2,7 irgendwas ist. Mal sehen ob ich dafür trotzdem volle Punktzahl bekomm. Naja, die Idee den Ursprungspunkt einzusetzen hatte ich, aber weil alle Schaubilder durch den Ursprung gingen, war ich irgendwie verwirrt, sodass ich dann einfach irgendnen Punkt genommen hab.

Ich denke schon, dass es halbe Punkte gibt, da ein Punkt Abzug irgendwie zu drastisch wär, aber ich weiß es nicht^^

Haben eigentlich so wenige von euch den CAS-Analysis gehabt? Oo
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Seite 17 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum