Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
 
Autor Nachricht
Gottesschaf
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 2211

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:23:54    Titel:

Mache Mathe-LK-Abi in NRW und bin gerade am schmökern...

Es ist doch so: Wenn die Gerade in der Ebene liegt ist sie Teil der Ebene, so können die doch nicht parallel sein. Genauso ist es doch wenn ich zwei Geraden vergleiche, die dann letztlich aufeinander liegen. Damit sind die doch auch nicht parallel, weil die Gerade die selbe ist.

Deswegen ist die Probe doch angebracht.
capy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:31:59    Titel:

Aber ich glaube wir haben das so gelernt, dass parallel identisch beinhaltet. Also wenn sie identisch sind, sind sie auch parallel. Nur nicht "echt parallel". Aber da stand ja auch einfach nur parallel, von daher denke ich, dass eine Punktprobe nicht erforderlich war.
Ich meine mich erinnern zu können, dass ich genau das mal meinen Lehrer gefragt habe und er dann das so begründet hat...
gor-tron
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:34:04    Titel:

punktprobe bei gerade / gerade.

bei ebene / gerade kommt doch ne wahre aussage herraus wenn man die gerade in die ebene einsetzt oder ?

da muss man keine probe mehr machen.
Yaren°
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:35:11    Titel:

Gottesschaf hat folgendes geschrieben:
Mache Mathe-LK-Abi in NRW und bin gerade am schmökern...

Es ist doch so: Wenn die Gerade in der Ebene liegt ist sie Teil der Ebene, so können die doch nicht parallel sein. Genauso ist es doch wenn ich zwei Geraden vergleiche, die dann letztlich aufeinander liegen. Damit sind die doch auch nicht parallel, weil die Gerade die selbe ist.

Deswegen ist die Probe doch angebracht.


Hä? Also so wie du argumentierst, müsste man ja keine Probe machen! Du sagst ja sie können nicht parallel sein, wenn die Gerade in der Ebene liegt.
Wenn man also durch Rechnen rauskriegt, dass sie parallel sind, dann kann die Gerade eh nicht in der Ebene liegen---> keine Punktprobe nötig.
Zumindest nach dem was du gesagt hast, wenn ichs richtig verstanden hab^^

Es ging aber halt eher drum, ob die Gerade und die Ebene echt parallel sind oder ob sie unecht parallel sind, d.h. ob die gerade in der Ebene liegt. Wenn man zeigt, dass Richtungsvektor und Normalenvektor orthogonal sind, zeigt man ja dass die Gerade und die Ebene parallel sind aber eben nicht ob echt oder unecht parallel.
Aber wenn bei der Frage schon nicht zwischen echt und unecht parallel unterschieden wird, sollten die meiner Meinung nach auch nicht verlangen, das zu zeigen. Also es sollte doch genügen, zu zeigen, dass sie halt parallel sind.
So machen die es im Stark Buch bei den Lösungen und so hab ich das bis jetzt in der Klausur glaub ich auch gemacht....
Mein Gott was für ein Aufsatz^^
Ach Mathe regt mich grad eh auf, weils eigentl. nicht so schwer war, ich aber ein paar dumme fehler gemacht hab... Laughing Und es regt halt mehr auf wenn man nicht an der Schwierigkeit sondern an Leichtsinn scheitert..
benny165
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:42:09    Titel:

also ich bin auch der Meinung dass man keine Punktprobe machen musste, da sonst ja gefragt worden wäre, ob die gerade in der Ebene liegt...wars aber nich....manmanman je mehr man hier liest umso schlechter wirds.. Smile
TschonDoe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:50:08    Titel:

Ich hab bei der Aufgabe einfach die Gerade in die Ebene eingesetzt und dann kam eine falsche Aussage raus. Damit ist bewiesen, dass die Gerade nie die Ebene berührt, und dazu muss sie (echt) parallel sein.

Reicht das so nicht?
gor-tron
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:51:24    Titel:

wenn die gerade parallel ist - dann muss der richtungsvektor der geraden und der normalenvektor der ebene null ergeben.

RV x NV = 0 (skalarprodukt)
gor-tron
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 00:54:28    Titel:

wenn du sie einsetzt und ein z.b r = 2 rauskommt gibt es ein schnittpunkt, klar.

kommt ne wahr aussage raus ---> ist sie in der ebene.
kommt ne unwahre aussage raus ---> parallel. (glaube ich)

RV mal NV = 0 sagt aus das sie im rechten winkel zueinander sind.
das ist auch parallel, oder ?
Yaren°
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 01:02:34    Titel:

TschonDoe hat folgendes geschrieben:
Ich hab bei der Aufgabe einfach die Gerade in die Ebene eingesetzt und dann kam eine falsche Aussage raus. Damit ist bewiesen, dass die Gerade nie die Ebene berührt, und dazu muss sie (echt) parallel sein.

Reicht das so nicht?


Ja das müsste reichen. Da ne Ebene und ne Gerade ja nie windschief sein können, können sie ja nix anderes als parallel sein, würde ich sagen.
gor-tron
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 01:03:16    Titel:

ja das sollte langen als beweiss.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Seite 28 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum