Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
 
Autor Nachricht
Fea1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 13:55:58    Titel:

Ich fands ehrlich gesagt leicht unverschämt. Wenn man mal so die Aufgaben von 2006 oder davor vergleicht.. Confused
Shadowman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 13:57:45    Titel:

Bin mit 15 glatt angemeldet und muss hier mal meinen Unmut über das Abitur rauslassen...

Wir hatten die Analysis-Folgenaufgabe (sehr toll, Folgen wohl vor 2 Jahren das letzte mal angesprochen) und die Prisma-Geometrie..
Kann das gar nicht einschätzen, die Wasserbecken-Aufgabe hat mir wohl doch das Genick gebrochen, die fand ich einfach hundsmiserabel. Alle Kurse bei uns hatten unterschiedliche Aufgabenkombinationen, das macht natürlich schon Mut wenn man das am Anfang weiß.

Hieß es nicht anfangs "wir schauen schon, dass wir ähnliche Aufgaben nehmen, wollen ja alle für euch nur das beste".

Nachdem ich gestern schon in Deutsch wohl in die falsche Richtung argumentiert habe ("eigentlich ist das Wort 'Heldentum' völlig archaisch" - wetten meine Korrektoren sehen das anders?) jetzt noch das in Mathe..
Hätte nicht gedacht, dass die Abiprüfunden den Schnitt verschlechtern.

Gibts die Aufgaben irgendwo?
Änni
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.03.2008
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 13:58:10    Titel:

hey,mich hat das mathe abi heute auch ziemlich geschafft...
wir hatten die Wachstumsaufgaben mit den Folgen ich war dazwischen sehr unsicher und für die Folgenaufgabe hab ich doch etwas länger gebraucht...
Bei der Geometrie hatten wir so ein Prisma mit den üblichen Aufgaben Abstand,Winkel und dann nen Zylinder im Prisma die zweite dabei war ein Teilverhältniss bestimmen die fand ich eigentlich ganz ok...

lg anna
LittleDeer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:05:21    Titel:

Also das Mathe Abi war echt ziemlich bescheuert. Den Pflichtteil fand ich noch relativ leicht. Hatte Analysis Wachstum und Folgen. Die a Aufgabe war da eigentlich leicht aber den Rest hat bei uns so gut wie keiner herausgefunden wie das geht. Und die Folge war auch der größte Mist. Bei Geometrie hatte ich das Prisma. Da hab ich glaub alles bis auf den Radius r beim zweiten Punkt M richtig. Das Teilverhältnis war meiner Meinung nach nicht schwer. Die meisten haben bei uns dafür 2:5 raus.
Hoffentlich wird Englisch am Montag nicht auch so schwer.
Yaren°
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:05:37    Titel:

ALso ich fand den Pflichtteil auch anspruchsvoller als die der jahre davor, allerdings war er trotzdem gut machbar. Hat nur etwas länger gedauert, weil man bei 2 Aufgaben ja voll viel schreiben musste !!
Und die komische Funktion h, bei der hatte ich schwierigkeiten die zuzuordnen, die beiden Schaubilder sahen sich so ähnlich, aber letztlich hab ich mich für 4 entschieden, was anscheinend richtig ist.

Im Wahlteil hatten wir bei der Analytischen Geometrie die Aufgabe mit dem Würfel in dem eine Pyramide mit nem Dreieck als Grundfläche liegt.
Naja und da musste man dann so Sachen machen wie Ebene aufstellen, Volumen ausrechnen, ob die Höhe auf so ner Diagonalen liegt usw.

Dann war in dem Würfel noch ein Quader drin, der berührt die Pyramide in nem Punkt, von dem musst du das Volumen ausrechnen. Du kennst aber die Höhe nicht, die bekommst du über den Berührpunkt mit der Pyramide. Den Berührpunkt mit der Pyramide Q kennst du aber auch nicht, der is eingezeichnet, aber du hast keine Koordinaten, den musst du erst ausrechnen. Da kommen dann etwas "komische" Zahlen raus, sprich keine ganzen, aber ich glaub die stimmen.

Und der letzte teil war, dass man sagen musste, wie groß das Volumen des Quaders höchstens werden kann.

Im Analysis teil hatten wir die Aufgabe mit dem Tal. Da is so ein Tal, da muss man erst berechnen wo die östliche Seite (also rechts) am steilsten is, dann wo die westliche Seite gleich steil is. Dann is da quer irgendwie ne Staumauer, die fängt beim tiefsten Punkt vom tal an und hat ne bestimmte höhe und du musst die Breite der oberen kante von der staumauer ausrechnen und dann die fläche.
Und bei b) is im tiefsten Punkt ein Dorf, und östlich auf nem hügel, also weiter oben soll so en komischer spiegel ( der iwie das sonnenlicht reflektiert oder so) angebracht werden. Die frage war, wie groß die mindesthöhe des spiegels sein muss, damit man im tiefsten punkt des dorfes den sonnenschein hat oder so. DIe is so ähnlich wie die eine abi aufgabe vor paar jahren, wo das mit dem Kanal war und gefragt war, wie weit ne person vom kanal stehen muss damit er den tiefsten punkt sieht.
Und dann war noch gefragt wie hoch die höhe sein muss, wenn der gesamte querschnitt zw.gelände und dorf beschienen werden soll. Glaub ich. Die hab ich nich so gerafft, zumal ich mir das nicht ganz vorstellen konnte, was die meinen.
Bei dem Ganzen musste man halt beachten, dass 1 LE 100 m sind und man die antworten ja in m angeben muss. Darauf hat man besonders bei der Fläche achten müssen^^

Und der letzte teil war dann ne vollstände induktion, in der man ne Ableitung beweisen musste. Leider war das mit n! Smile war zuerst etwas verwirrend, hatte schon ewig nich mehr damit zu tun.. habs wegen der zeit net ganz fertig geschafft, aber so die hälfte der punkte dürften drin sein Smile

Naja also des warn unsere Aufgaben ....


Zuletzt bearbeitet von Yaren° am 04 Apr 2008 - 14:10:00, insgesamt einmal bearbeitet
Shadowman
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:09:12    Titel:

2:5 hab ich auch raus, jedoch so hingerotzt meinen Vektorzugbeweis, dass ich dafür wohl höchstens noch ein paar Gnadenpunkte bekomme (Schrift und Gestaltung: Setzen, Sechs!). Ist das Verhältnis denn richtig? Hatte das Gefühl das käme bei meiner Zeichnung rechnerisch nicht hin..

Aber naja, wenn man die Ähnlichkeit nicht sieht wie ich, verdient man auch keine 15 Punkte Very Happy

Ich muss nur sagen, die letzten Aufgaben hatte ich alle relativ schnell und richtig gelöst, 2008 war jetzt malwieder richtig happig (vor allem die Analysis). "Bestimmen Sie a und b". Hm, wenn 10 reinfließen und 1% raus ist a = 10 und b = 0,01; glaubt man im Abi, dass es so einfach sein kann oder hab ich was übersehen?
LittleDeer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:09:19    Titel:

das tal und das dorf gibts ja anscheinend wirklich und diesen komischen spiegel gibts da auch, hat unser mathelehrer gemeint lol
LittleDeer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:11:00    Titel:

@Shadowman
ja so hab ich auch gedacht wegen a und b.
glaub aber kaum dass das richtig sein kann. wär ja viel zu einfach. vorallem hat man den anfangsbestand von 200 ja nicht beachtet oder?
Yaren°
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:11:40    Titel:

irgendwie scheinen fast alle wachstum und prisma gehabt zu haben.....
Black_Panther
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 14:12:24    Titel:

Ich fand das Abi einfach nur Shocked
Langsam ein Witz was da abgeht, man sehe sich den Analysis Teil von 2006 an, der mit der Skischanze, und jetzt den von heut mit dem Tal....
Einfach nur unverschämt innerhalb von 2 Jahren in einem Bundesland so eine Spanne bei der Schwierigkeit....

Gibts schon irgendwo Lösungen zu dem Ganzen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe Abi 2008 Baden Württemberg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Seite 4 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum