Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kunst Abi BaWü 2008
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Kunst Abi BaWü 2008
 
Autor Nachricht
knarbs
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2008 - 22:15:33    Titel:

welchen künstler kann man sinnvoll bei einer kienholzklausur nebenbei erwähnen. habt ihr da jemand im unterricht behandelt, der gut zu kienholz passt?

viel erfolg und glück bei der aufgabenstellung!
marie23
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2008 - 22:28:35    Titel:

künstler die ähnlich gearbeitet haben(Environments,..) sind George Segal,Duane Hanson und Andy Warhol!Zu dem Thema Konsum kann auch Claes Oldenburg genannt werden..Viel mehr weiß ich über die aber nicht!die wollten die Gesellschaft aber auch zum Nachdenken bewegen-wie kienholz
cc3421
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.04.2008
Beiträge: 5
Wohnort: bw

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2008 - 13:06:14    Titel:

hi,
und, wie wars bei euch? Habt ihr kienholz genommen? ich nicht, hab die Dürer-Aufgabe gemacht. lief ganz gut.
tanjalein1306
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2008 - 13:10:27    Titel:

aaaaaaaaaaaaaaaabiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii Smile!!!!
es ist vollbracht, endlich wieder die wochenenden genießen....
hab architektur guggenheim museum bilbao genommen. war eigentlich ganz okay...
fand auch, dass die dürer aufgabe gut gestellt war^^
nur kienholz war ja mal echt n totalausfall. schon assi ein total unbekanntes und ein eher unbekanntes werk auszuwählen...
lg Wink
tequila317
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2008 - 15:14:45    Titel:

ou man echt!!
das letzte was ich zu meinen mitstreitern, die sich auch nur auf kienholz vorbereitet hatten, sagte war "hauptsache nicht die volksempfänger"
HAHAHAHAHAHAHAHA
was kam? natürlich die volksempfänger.
ich fands echt krass. bei gehry war guggenheim ja absolut voraussehbar und adam und eva war ja auch echt eins von dürers großen werken. aber eleventh hour final und the cage war ja wohl das allerletzte, was man dranbringt, in der letzten abiturklausur zu ed.
naja, ich hab das beste draus gemacht, man konnte sich ganz gut reinarbeiten, aber die zeit zum schreiben war dann, wenn man sich bissl orientiert hatte, einfach viel zu knapp...geil wars bestimmt nich aber es ist ruuuum!!! ABIIIIIIIIIII!! prost leute!!!!
franzissi87
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2008 - 17:47:16    Titel:

also ich muss sagen, dass ich die kienholz aufgabe voll geil gestellt fand! habs natürlich genommen und es lief echt suuuuper gut...
ich wünsch euch allen noch viel spass beim feiern, bin dann auch schon wieder weg, die party geniessen!!!
ABIIIIIIIIII!!!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Kunst Abi BaWü 2008
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum