Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
 
Autor Nachricht
gabelschlüssel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2008 - 16:09:25    Titel:

mit mehr informationen kann ich zur zeit leider auch nicht dienen...
...schaut euch am besten zu den praktischen prüfungen vom winter 06/07 die funktionsbeschreibung, das schaltbild und die verwendeten bauteile an!

fang erst nach der theorie mit dem aufbau meiner praktischen an, sprich kann ab da dann erst mein lastenheft, ... zum vergleich anbieten!

grüße
Chrissi Bergie 007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2008 - 18:58:04    Titel:

@ Rydec
hast du vielleicht die beiden anderen prüfungen noch "Klimaanlage und ein Testgenerator"??? wenn ja wäre prima, wenn du diese hochlädst Wink
und was ich schon mal länger sagen wollte DANKE an euch alle, aber besonders hut ab vor "Fuchs_EGS" hast hier viel geleistet Smile
3nis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2008 - 19:18:28    Titel:

'JA muss ich auch sagen schließ mcih chrissi an.

und noch zu den Z-dioden.. ja das wahr. sie dienen dazu das die schaltung danach vor Überspannung von der netzversorgung geschütz ist.

aber dennoch super leistung Fuchs.

Und schon alle am büffeln Dienstag gehts los.. danach wird richtig ein geschmettert. darafu freu ich mich..

Endlich ein grund wieder was zu saufen Very Happy
Fuchs_EGS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2008 - 06:22:54    Titel:

Ja ok so kann man das auch sehen aber du kannst doch nicht so stumpf denken Wink

Als Azubi der auch noch verkürtzt solltest du ja schon in der Lage sein das zu erkennen^^
Und den Schaltplan hast du ja, von daher....

mfg
ehle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2008 - 07:36:45    Titel:

In den Bereitstellungsunterlagen auf Seite 4 Absatz II steht:
"Die Leiterplatte des Einschubs -A2 ist unbestückt bereitzustellen"

Wenn ich jetzt die Beiträge hier lese habt ihr diese ja schon alle aufgebaut und geprüft?
Was genau müssen wir im Betrieb vorbereiten? Ich hab bis jetzt nur die Anzeige gebaut und geprüft, Lastenheft und Stücklsite ist auch klar. Was noch?

Gruß
Fuchs_EGS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2008 - 08:01:15    Titel:

Morgen,

du musst beide Einschübe (A2&A3) im Betrieb schon zusammenbauen,
Zusätzlich musst du die benötigten Datenblätter ausdrucken (steht in den Unterlagen welche genau du alle brauchst).
Ja und alle gelben Zettel müssen im Betrieb bearbeitet werden.

Gruß
Bleifreilöter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2008 - 08:32:31    Titel:

ja, bin auch recht froh, dass ich den Fehler so schnell gefunden habe. Ich hoffe jetzt geht nichts mehr schief.
Jetzt kann ich auch wieder entspannen und werde mich auch gleich an eine alte Prüfung (Winter 05/06) machen.
SaSaSascha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2008 - 08:49:27    Titel:

Was denkt ihr denn, was in der praktischen Prüfung noch abverlangt wird? Hab ja die alten Prüfungen hier. Ist ja meist das selbe.

Bei der letzen Prüfung war es Spannungsteiler berechnen, PIC Programm abändern... Könnte ja für uns auch zutreffen.

Was sind eure Vermutungen?
igel08
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2008 - 09:09:49    Titel:

ich gehe davon aus das der Ablauf der selbe sein wird, einfach nur andere Aufgabenstellung auf unsere Prüfung bezogen halt.

PAL ist da denke ich mal zu faul sich was neues auszudenken.
SaSaSascha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2008 - 09:20:08    Titel:

Ja Neues denken die sich wohl nicht aus. Aber was könnte bei uns gefragt werden? Im PIC Programm ist nichts groß da zum Ändern. Spannungsteiler haben wir auch nur einen (also bei 1681), RC Glieder sind halt einige...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
Seite 1 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum