Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
 
Autor Nachricht
KamikazeSpatz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 14:41:44    Titel:

*brett vorm kopf*
alles klar - equates mit gleich, gleichsam zu übersetzen war mir bekannt aber ich bin nicht auf die idee gekommen es als zuweisung zu deuten ^^
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 15:13:16    Titel:

naja, passiert Wink
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 16:37:12    Titel:

so, ich habe jetzt mal meine Stücklisten (Bauteile-Pool und Einschub -A2) fertig gemacht und eingescannt... sind noch nicht ganz perfekt, aber das mache ich dann noch in den nächsten Tagen Wink
Ich stelle sie mal hier rein, nur so zum Vergleich... vielleicht hat ja jemand noch einen Verbesserungsvorschlag (außer dass teilweise auf die Linien gedruckt ist Laughing )

http://www.file-upload.net/download-949468/St-ckliste-Bauteilepool.pdf.html
http://www.file-upload.net/download-949539/St-ckliste--A2.pdf.html
Mac Gyver
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 16:43:05    Titel:

Also du lässt den Silberdraht auch weg in der Stüli ?

Bei deinem Bauteile Pool ist der DIP-Schalter dabei, der gehört glaub nur in A2 Kalkulation mit rein.


Zuletzt bearbeitet von Mac Gyver am 01 Jul 2008 - 16:45:52, insgesamt einmal bearbeitet
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 16:45:09    Titel:

ich würde den jetzt erstmal weg lassen und dann erst bei der mat.-liste vom lochrasterteil mit rein nehmen... vorher brauch ich das ja nich...

und bei dem "bauteilepool" sind alle Bauteile mit drin und die, die zum pool gehören, sind mit nem kreis markiert Wink
Mac Gyver
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 16:51:35    Titel:

[b]aight[b] Wink

Dann bis morgen ich packs heim!


Zuletzt bearbeitet von Mac Gyver am 01 Jul 2008 - 16:53:23, insgesamt 2-mal bearbeitet
KamikazeSpatz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 16:52:32    Titel:

öhm klar brauchst du den dip vorher .. schließlich stellt du damit deine kondis ein .. oder benutzt du was andres als schalter 1-4?

jupp draht für den bauteilpool ..
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 17:00:37    Titel:

hä? auf wen ist denn die frage jetzt bezogen?? es will doch gar keiner den dip weg lassen?!
KamikazeSpatz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2008 - 19:56:29    Titel:

ähm es laß sich so, als ob du den dip erst später in die stückliste einfügen willst - also noch nicht in der kalkulation der verwendeten bauteile mit einbezogen hast ..

hab mich dann wohl verlesen .. sry
noflair
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2008 - 10:45:41    Titel:

Okay Wink
Das kann etwas verwirrend geklungen haben, weil mein Vorgänger seine Frage dann auf einmal noch ergänzt hast und ich meine Antwort dann entsprechend auch ergänzt habe Wink

Weiß jemand, ob wir für den Einschub -A3 auch irgendwie die Materialkosten oder sowas berechnen müssen? In der Prüfung dann vielleicht?
Und irre ich mich, oder brauchen wir in der Vorbereitung dieses mal keinen arbeitsablaufplan erstellen mit den Zeitangaben? Wie sollen wir denn dann die Materialkosten+Arbeitskosten für den Einschub -A2 berechnen (ohne Lochraster)? Oder müssen wir das dann in der Prüfung gar nicht?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Elektroniker Geräte und Systeme Sommer 2008
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
Seite 32 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum