Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Parabelgleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabelgleichung
 
Autor Nachricht
Sim-sim
Gast






BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 15:08:25    Titel: Parabelgleichung

Hallo Leute,
habe ein Problem und würde mich über Hilfe sehr freuen.

Muss man die Gleichun der Parabel zu ermitteln, die durch den Punkt (0,2) führt und die Nullstellen 1 sowie -2 besitzt.
Gast







BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 15:16:42    Titel:

y = a(x-1)(x+2)
y(0) = 2
-=rand=-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.03.2005
Beiträge: 959

BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 15:26:02    Titel:

f(x)=ax²+bx+c

f(0)=2 =>c=2
f(1)=0 =>a+b+2=0
f(-2)=0 =>4a-2b+2=0

a=-2-b

4(-2-b)-2b+2=0
-8-4b-2b=-2
b=-1

b=-1

=> a=-1

f(x)=-x²-x+2
-=rand=-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.03.2005
Beiträge: 959

BeitragVerfasst am: 27 März 2005 - 15:27:08    Titel:

falls du die linearfaktorzerlegung nicht kennst..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabelgleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum