Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wurzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wurzel
 
Autor Nachricht
cy1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 10:33:13    Titel: Wurzel

hallo,

ich habe eine kleine, ich denke auch sehr einfache, frage.. die wurzel von k in klammern hoch 3 hat mein lehrer so ausgeklammert dass es nur noch eine wurzel von k gibt * k (ohne wurzel...

ich verstehe es nicht. ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich finde hier auch die wurzel nicht deshalb kann ich es nur ausschreiben...

danke im voraus
DerBenna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2005
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 10:36:23    Titel:

wurzel(k³) = wurzel(k²*k) = wurzel(k²)*wurzel(k) = k*wurzel(k)

mfg
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 10:45:16    Titel:

Oder du schreibst die Wurzel als Potenz und wendest Potenzgesetze an:

wurzel(k³) = (k³)^(1/2) = k^(3/2) = k^(1+1/2) = k * k^(1/2) = k * wurzel(k)
cy1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 16:20:31    Titel:

und wie wäre da<s bei wurzel (k)^5 ?????
lebowski
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 388
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 16:41:12    Titel:

cy1988 hat folgendes geschrieben:
und wie wäre da<s bei wurzel (k)^5 ?????

hier die rechenregeln die du zur lösung ebnötigst:

wurzel(x) = x^(1/2) "quadratwurzel aus x ist gleich x hoch ein halb"
(x^a)^b = x^(a*b) "x hoch a hoch b ist gleich x hoch a mal b"

ich hoffe ich konnte dir helfen. schreib kurz bescheid, wenn du es raus hast.
cy1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2008 - 16:43:27    Titel:

ok vielen dank !!!!!!!!! Smile) hat mir geholfen merci !!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wurzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum