Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe GK NDS--->Wie wars?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe GK NDS--->Wie wars?
 
Autor Nachricht
BeMyDragon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 12:34:55    Titel:

Zitat:
also soweit ich weiß ist man bei null punkten durchgefallen aber genau weiß ich das auch nicht

Nein, ist man nicht!

Du musst deine 100 Punkte haben und in P1 oder P2 mehr als 20 (oder 25, weiß ich nicht mehr so genau..).

Also, eine schlechte Klausur ist nicht der Weltuntergang Laughing
Denise.88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 12:36:49    Titel:

na dann bin ich ja beruhigt, ich hab mir vorher schon sorgen gemacht, dass wenn ich jetzt in mathe 0 punkte schreibe dass ich dann weg vom fenster bin. aber in die nachprüfung muss ich bestimmt...
swimgirl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 12:37:04    Titel:

ich habe 1B und 2A genommen
konnte bei dem teil zur vektorrechnung die aufgabe b nicht lösen
ich habe nie einen punkt D rausbekommen, dass das dreieck gleichschenklig ist
lili*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 12:48:14    Titel:

ja stimmt, da gabs ja noch die mid 100 punkte die man ereichen muss, außerdem hat man dann ja in der nachprüfung die chance von den 0 punkten wegzukommen , wisst ihr denn wie die mündliche nachprüfung dann verrechnte wird, also wenn ich in mathe abi zb 0 pkt habe udn in der nachprüfugn dann 8, stehen dann die 8 pkt als meine abinote für mathe fest oder werden diese mit den 0 punkten prozentual irgendwie verrechnet ????

ich meien man muss in 3 fächer (P1-P5) 20 pkt erreichen udn darunter müssen entweder p1 oder p2 sein !!!???
swimgirl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 13:49:36    Titel:

normal wir deine note aus dem 4. halbjahr plus dreimal deine abiprüfung bestehen
wenn du jetzt 0 pkt in der klausur hast und 8 pkt in der mündlichen nachprüfung bekommen würdest, weürde sich deine note aus dem 4. halbjahr, zweimal der klausur und einmal mündlich zusammensetzen
Dschenaina
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 13:50:56    Titel:

also...

man muss in P1 oder P2 mind. einmal 20 pkt erreichen (inklsuvir der 13.2 semesternote)

bei einer nachprüfung zählt schriftlich 2x und mündlich 1x, das heißt (0+0+Cool/3= 2,irgendwas

ich hatte in der matheklausur n megaschlechtes gefühl...habe 1A und 2A genommen obwohl ich stochastik eigentlich nie konnte^^ aber iwie war da die stochastik aufgabe deutlich einfacher als bei 2B fand ich zumindest

bei der ana geo aufgabe dazu war a echt einfach aber ich habe auchkeinen Punkt D rausgefunden...
die analysis aufgabe ging eigtl ganz gut...ich konnte das mit taylor aber auch ohne diese McLaurin kram...aber ich weiß net obs richtig is^^ denke aber schon...

naja ma schaun...kanns iwie nich so einschätzen...hoffe es werden 8pkt...kriegen wir hier auch wieder den erwartungshorizont?^^ das wär ma nich schlecht =)
Youri_Reyan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2008
Beiträge: 18
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 14:00:53    Titel:

Unser Lehrer hat seine einschätzung mit "ich würde 1A und 2B nehmen" ganz gut dargestellt Laughing

ja es ging aber...der taylor war ein bissel tricky...aber im prinzip war es doch ablesen oder?!

naja viel gtr-getue was ganz toll war...naja nur bei der ursprungsgerade haperte es etwas


geometrie und stochastik lief auch ganz gut

also 5 points(ziel) sind drin Wink
Wirtschaftswissenschaftle
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 24.03.2008
Beiträge: 223

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 14:01:17    Titel:

Ich fand die Prüfung eigentlich in Ordnung. In Mathe bin ich eigentlich kein Pro , aber ich fand sie jetzt nicht wirklich schwer. Viele grundlegende Sachen wurden abgefragt. Very Happy
Marnie89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 14:04:16    Titel:

Also ich hab 1A und 2B genommen, bin damit auch immernoch ganz zufrieden! ^^

Die Taylorfunktion war mein großes Problem. Damit haben wir im Unterricht leider nie gearbeitet und somit konnte ich damit auch nichts anfangen.
Beim Interpretieren hab ich leider drauf verzichtet es auf die Aufgabe mit dem Verkehr zu beziehen und bin nur auf den Graphen eingegangen. War glaub ich nicht so klug!
Angesehen davon fand ich die Analysis doch recht in Ordnung...

Bei analytische Geometrie war mein einziges Problem bei c) ...da konnte ich diese Geradengleichungen mit dem Abstand von 5 LE einfach nicht aufstellen. Hab mir irgendwas zusammengewurschtelt, bin mir da aber überhaupt nicht sicher!

Stochastik fand ich persönlich am leichtesten...wobei ich mir nicht mehr so sicher bin, dass ich den Erwartungswert richtig bestimmt hab. Habe X als Gewinn in Euro festgesetzt und dann für den Erwartungswert E(x)=-0,05 errechnet, womit man dann durschnittlich einen Verlust von 5Cent zu verbuchen hätte. Hab da allerdings schon so viele verschiedene Ergebnisse gehört, dass ich mir gar nicht mehr sicher bin!
Was habt ihr da so?

Denke doch, dass es insgesamt nicht schlecht gelaufen ist. Ich schätze mal, dass 10Pkt drin sein müssten.

LG
Marnie
Matti89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2008 - 14:26:20    Titel:

Analysis hab ich die genommen, wo es nicht um Autos ging, welche war das? Und das andere hab ich so, dass Stochastik Schwerpunkt war...Eigentlich ein ganz gutes Gefühl...Glaube auch, dass das mit Punkt D ganz einfach war... War ja ne Gerade gegeben und dann einfach erstmal D aufstellen x= z.B. 3+5*r nur so als ausgedachte Zahlen und so auch y und z und dann einfach Abstand AD= Abstand AB und das mit solve und fertig... Smile

Bei dem Stochastik-Teil da...könnt ihr euch noch dran erinnern wie ihr das gemacht habt:
10 Teile von Werk A, 25 Teile von Werk B und dabei genau ein kaputtes...hab das so gemacht:
10*0,01 + 25*0,05 dann kam da glaub ich 1,35 raus und das dann durch 35 und dann war das irgendwas mir 0,039 und das hab ich dann als p genommen, stimmt das?
Und weiß da jemand noch das Ergebnis von der Standardabweichung?

VLG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe GK NDS--->Wie wars?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum