Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

NDS Englisch LK -> Wie war's?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> NDS Englisch LK -> Wie war's?!
 

Welcher Vorschlag?
I => America
48%
 48%  [ 40 ]
II => arranged marriage
51%
 51%  [ 42 ]
Stimmen insgesamt : 82

Autor Nachricht
nini =)
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 14:48:26    Titel:

point out = identify an explain certain aspects

da geht es ja nich nur ums zusammenfassen sondern auch darum aspekte die man vll auf den ersten blick nicht gleich erkennt zu erklären und hervorzustellen
Paddy-
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 14:59:03    Titel:

Ich denke mal schon, wenn man aspekte aus dem text suchen soll, dass man sie dann auch entsprechend mit zeilen belegen sollte, hab ich zumindest gemacht, und wenn schon, wird schon keine abzüge geben wenn da zeilen drin sind...hoffe ich ^^

und bei aufgabe 3 (beim aufgaben vorschlag 2), da hab ich ja mal kein einziges stilistisches mittel eingebracht Very Happy schande ey....
hab nur geschrieben, dass der autor viele bezüge zu shakespeare macht, um seinen artikel noch tragischer darzustellen und um den leser noch mehr zu berühren. das war's xD nix mit personification oder matahpor....na das kann ja was geben

und ich hab nur 8 spalten geschrieben, aber das hat nichts zu sagen, ich hab bis jetzt auch immer nur in allen klausuren maximal 3 seiten geschrieben und immer zwischen 2-6 pkt gehabt, hat voll nichts zu sagen Very Happy
und das sich die 3 sprachlehrer (franz, deutsch und englisch) darüber unterhalten haben, dass ich immer so wenig schreibe und mich drauf ansprechen und immer witze darüber machen, hat auch nichts zu sagen.
und wenn mein lehrer wie heute mal wieder sagt: "Patrick...bitte schreib diesmal mehr, und mach auch wirklich ALLE aufgaben", dann hat das auch nichts zu sagen xD

und wenn jemand dann noch sagt: "was ist wenn wir noch zettel brauchen??" und mein lehrer dann sagt: "fragt patrick, der hat am ende eh immer noch 20 zettel über", dann hat das auch nichts zu sagen xD

nein, also wenn ich wenig schreib, dann weil auch vieles fehlt, is ja logisch ^^
Rehjim
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:02:25    Titel:

naja so viele sprachliche mittel waren da auch nicht drin in dem text... bin da jedenfalls auch nicht wirklich drauf eingegangen sondern hab das mehr so allgemein beschrieben, z.b. dass das alle sehr realitätsnah beschrieben wird und somit den leser schockiert+in ihm mitleid für den protagonisten erweckt wird.
jojo_k
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 19
Wohnort: Bad Nenndorf, NI

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:07:23    Titel:

ich hab bei aufgabe 2 (vorschlag 1) diesen contrast von der beschreibung des schlechten ostens und des guten westens eingebracht (besonders auch zeile 25f glaub ich).. das war mir am meisten aufgefallen.. als stilmittel enumeration, metaphor, personification und parallelism... joah, das nen bissl ausgeschmückt.. ansonsten wusst ich auch nich was ich da so schreiben sollte..
bei aufgabe 3 hab ich geschrieben, dass marco ja schon ziemlich viel über den westen gehört hat und somit teilweise weiß was ihn erwartet.. aber er hat auch diese hoffnung auf better life.. habe dann noch, dass er während der reise rückschläge erlebt (am anfang tod von vater, flooded cave, car stolen, etc) er dann im westen aber doch nen gutes neues leben starten kann. und zu Toby, dass er diese hoffnung hat, nur dieses gute bild, und eigentlich nicht so viel ahnung. und dann, dass er im westen angekommen enttäuscht ist, und dass es nicht so ist, wie er gehofft hat.
nini =)
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:22:54    Titel:

weiß zufällig noch jm wie der artikel von vorschlag 2 heißt???
Youri_Reyan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2008
Beiträge: 18
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:27:45    Titel:

love against a/the dinasty^^

doch da waren einige stilmittel drin...zumindest so viele um ne aufgabe zu füllen^^
aber ich hab bei 4 den inder lal vergessen *schande* Surprised Confused ...naja zählt hoffentlich nich allzuviel hab...hab diverse connections zu romeo and juliet und east is east...und hätt den lal auch nur 1 oder 2 mal erwähnen können....inhalt zählt eh nur 1/3 und es gibt ja auch noch andere aufgaben...

lässt sich nich mehr ändern^^...
1 mal noch schreiben, 1 mal noch sabbeln--->fertig Very Happy
tini27
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.04.2008
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:33:12    Titel:

Paddy- hat folgendes geschrieben:
Ich denke mal schon, wenn man aspekte aus dem text suchen soll, dass man sie dann auch entsprechend mit zeilen belegen sollte, hab ich zumindest gemacht, und wenn schon, wird schon keine abzüge geben wenn da zeilen drin sind...hoffe ich ^^

und bei aufgabe 3 (beim aufgaben vorschlag 2), da hab ich ja mal kein einziges stilistisches mittel eingebracht Very Happy schande ey....
hab nur geschrieben, dass der autor viele bezüge zu shakespeare macht, um seinen artikel noch tragischer darzustellen und um den leser noch mehr zu berühren. das war's xD nix mit personification oder matahpor....na das kann ja was geben

und ich hab nur 8 spalten geschrieben, aber das hat nichts zu sagen, ich hab bis jetzt auch immer nur in allen klausuren maximal 3 seiten geschrieben und immer zwischen 2-6 pkt gehabt, hat voll nichts zu sagen Very Happy
und das sich die 3 sprachlehrer (franz, deutsch und englisch) darüber unterhalten haben, dass ich immer so wenig schreibe und mich drauf ansprechen und immer witze darüber machen, hat auch nichts zu sagen.
und wenn mein lehrer wie heute mal wieder sagt: "Patrick...bitte schreib diesmal mehr, und mach auch wirklich ALLE aufgaben", dann hat das auch nichts zu sagen xD

und wenn jemand dann noch sagt: "was ist wenn wir noch zettel brauchen??" und mein lehrer dann sagt: "fragt patrick, der hat am ende eh immer noch 20 zettel über", dann hat das auch nichts zu sagen xD

nein, also wenn ich wenig schreib, dann weil auch vieles fehlt, is ja logisch ^^


unser englisch lehrer findet es ganz schlimm wenn einer so viel scheibt allerdings auch nur weill er zu faul is das alles zu lesen Laughing nagut das wichtigste sollte schon drin sein aber man kann das wichtigste halt auch kurz fassen und trotzdem gute noten schreiben ich meine nur wenig seiten heißt nich von vornherein schlecht
freak16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 317

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:36:06    Titel:

Im Stark Buch steht zu point out: Ähnlich wie bei einer Summary geht es um eine klare und knappe Darstellung! Nix da mit erklären und analysieren! Point out ist AFB 1 Wink
nini =)
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:39:49    Titel:

ach quatsch nich wir werden es ja sehen höhö Laughing

nee aber mal ernst ich hab die überschrift nämlich voll falsch gelesen hab gedacht das ist dieser name und mich noch gewundert dass die so unspektakulär ist....die richtige stand ja neben aufgabe2: oder so ähnlich und dachte dann der vorschlag heißt so grrrr....Very Happy na ja....
babaslava
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.04.2008
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2008 - 15:49:04    Titel:

abi08! hat folgendes geschrieben:
bin auch auf m fachgym und hatte den ersten vorschlag....
wie wars?


Hab auch den ersten vorschlag genommen!Hab leider nicht so genau gewusst, was ich bei der Aufgabe 2 schreiben sollte... Rolling Eyes
Hab da die Puritans miteingebracht-> dass die Amerikaner wie verrückt arbeiten um success zu haben. Über die aktuelle lage geschrieben-> arbeit in Amerika um möglichst viel geld zu verdienen, kampf um die gute arbeitsstelle usw.

Bei 3 habe ich mich bissel beeilt weil noch 2 std. übriegblieben... Mad Habe da colloquial language erwähnt, die zahlreichen farben, geräusche usw.....aber alles durcheinander & nicht immer belegt... Mad

Bei Aufgabe 4 habe ich die gemeinsamkeiten aufgezählt: stellen schwarze & frauen nicht ein, nehmen nur die besten, lange arbeitszeiten. Unterschiede, dass the Firm auch illegale geschäfte hatte und ihren lawyern vieles zur verfügung gestellt hat(car.house)
(Scheiße wo ich jetzt überlege, die waren ja beide like familys!hab ich nüscht....)

Aufgabe 5 habe ich komplett verhauen, hab nur 2 argumente, hatte nur noch 15min. zeit....könnt euch vorstellen was ich so geschrieben hab Crying or Very sad

WAS HABT IHR SO GESCHRIEBEN? ALLES GESCHAFFT??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> NDS Englisch LK -> Wie war's?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Seite 8 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum