Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

neue uni rankings?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> neue uni rankings?
 
Autor Nachricht
dr-kapital
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 279
Wohnort: zh

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 04:17:42    Titel:

nein, yo. journals sind voll undergroundig. peez out.
don_farzado_de_la_noche
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 933

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 05:08:54    Titel:

Alter, geh ins Bett Very Happy
HoLa
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 761

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 09:51:12    Titel:

ich bin Naturwissenschaftler und da ist, neben der Medizin, die Bewertung wissenschaftlicher Leistung nach Publikationen am "etabliertesten". ISI ist in erster Linie eine gute Literaturdatenbank, Web of Science. Jede wiss. Publikation zitiert andere Publikationen, im WoS werden die gleich in den Ergebnissen verknüpft, was erst mal für die Literaturrecherche sehr praktisch ist. Innerhalb des Datensatzes von ISI wird dann gezählt wie oft welche Publikation zitiert wird. Außerdem wird ausgewertet wie oft alle Artikel eines Journals zitiert werden. Daraus ergibt sich eine Bewertung der Qualität des Journals und der Publikation. Anzahl der Zitate ist mit dem Impact des Journals insofern verknüpft, als das die kleinen Blätter einfach nicht gelesen werden. Z.B. Publikationen im Chinese Journal of Applied Blabla gug ich mir gar nicht erst an, auch wenn sie mein Thema treffen könnten. Also kann ich sie auch nicht zitieren, während ich alle Artikel in Science, die mein Thema streifen ansehe (bekomme ich per Newsletter) usw.
2 Jahre ist Quatsch. So lange dauert das nicht. Bei den super high-impact Journals werden die meisten Arbeiten schon vom Editor rausgeschmissen. Der per-review Prozess dauert dann auch nicht viel länger als in "normalen" Journals.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> neue uni rankings?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum