Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wellenlänge des Lichts durch Interferrenz am Gitterspalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Wellenlänge des Lichts durch Interferrenz am Gitterspalt
 
Autor Nachricht
.rofl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.09.2005
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 09:12:34    Titel: Wellenlänge des Lichts durch Interferrenz am Gitterspalt

Hallo Leute,

kann mir mal jemand erklären, wie ich die Wellenlänge des Lichts durch die Interferenzerscheinungen am Gitterspalt berechnen kann? Ich habe Physik montag mündlich und habe ziemlich viel vergesssen, meine Aufzeichnungen helfen nur geringfügig weiter.

Wäre dankbar für ne Formel und ne kurze Erklärung.
snoop2day
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 789
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 09:39:13    Titel:

Fürs Gitter gilt:

b*sin alpha = k*lambda
->lambda = b*sin alpha/k

Wobei b die Gitterkonstante ist und der Winkel Alpha der zwsichen dem Max. 0. Ordnung und 1. Ordnung und k ist ne natürliche Zahl (0,1,2 etc.), je nach dem welches Maximum betrachtet wird.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Wellenlänge des Lichts durch Interferrenz am Gitterspalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum