Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

kombinatorik
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> kombinatorik
 
Autor Nachricht
loewe89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 08:58:37    Titel: kombinatorik

ok bsp:
laplace würfel wird 3 mal geworfen.
a) wie viele möglichkeiten gibt es, dass genau 2 mal die 6 kommt.
1*1*5 und das ganze noch * 3, weil man die 2 sechser ja noch verschieden anordnen kann, is klar

nun aber andres bsp:
b) wie viele möglichkeiten gibt es, dass mindestens 2 mal nicht 6 kommt?
6*5*5? dass ich das jetzt nicht noch mit 3 mal nehmen muss, is klar, sonst hätte ich ja mehr als die insgesamt 6^3 möglichkeiten..
muss ich das überhaupt noch mit irgendwas multipliziern jez? wenn nicht: wieso? muss doch irgendwie miteinbeziehen, dass die 2 "nicht-6er" auch an verschiedenen stellen stehen können, oder?
denke nicht, dass ichs muss, aber erklären kann ich mirs grad nicht^^ stehe total aufm schlauch, kann mir pls jemand helfen?


Zuletzt bearbeitet von loewe89 am 03 Mai 2008 - 13:12:15, insgesamt einmal bearbeitet
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 09:33:13    Titel:

Rechne bei der b) über das Gegenereignis.

wie viele möglichkeiten gibt es, dass genau 2 mal nicht 6 kommt?

Antwort 1-a)
loewe89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 09:36:22    Titel:

das waren ja nur willkürliche beispiele^^
will nur wissen ob ich die 6*5*5 auch noch mit irgendwas multiplizieren müsste. oder geht das auf diese weise gar nicht?
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 09:45:10    Titel:

brabe hat folgendes geschrieben:
Rechne bei der b) über das Gegenereignis.

wie viele möglichkeiten gibt es, dass genau 2 mal nicht 6 kommt?

Antwort 1-a)


wtf

NOCH geht es nicht um Wsk. brabe Bärchen Wink
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 09:54:36    Titel:

Oh, naja, dann eben nicht Laughing
loewe89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 09:59:30    Titel:

kennt keiner von euch die antwort zu meiner frage?^^

naja zum gegenereignis: wenn wir nicht von wahrscheinlichkeiten rechnen nimmt man dann halt einfach 6^3 - a) oder?

und noch eine frage:
du sagtest genau 2 6er is das gegenereignis zu genau nicht 2 6er?
wie is dann das gegenereignis zu mindestens 2 nicht-6er? müsste doch kleiner sein als das zu genau 2 nicht-6er..
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 11:04:59    Titel:

Och nö, ich war noch im Halbschlaf.

aplace würfel wird 3 mal geworfen.
wie viele möglichkeiten gibt es, dass genau 2 mal nicht 6 kommt?

Das bedeutet doch, dass alles andere erlaubt ist.
Es gibt als Ereignisse für die Anzahl der Sechser:
0,1,2,3 Sechser

Genau 2 mal nicht Sechser:
0,1,3

Genau 2 mal Sechser:
2

Mindestens 2 mal nicht Sechsr
0,1
Denn 3 Sechser darfste auch nicht haben!

Oder stehe ich schon wieder auf dem Schlauch? Ist 6 Jahre her mit der Kombinatorik
loewe89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 11:13:39    Titel:

brabe hat folgendes geschrieben:

Genau 2 mal nicht Sechser:
0,1,3

mit genau 2 mal nicht 6 is gemeint, dass eben bei genau einem wurf eine sechs kommt Wink

ansonsten stimmt die _anzahl der sechser_, aber mir gehts ja um die möglichkeiten für die jeweiligen ereignisse Wink
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 11:15:34    Titel:

Warum schreibste dann nicht genau eine sechs?

Also genau 2 mal nicht sechs ist nicht dasselbe wie genau einmal sechs. Oder ich bin im Deutschen noch schlechter als ich dachte.
loewe89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2008 - 13:11:14    Titel:

stimmt..dann hab ich im eröffnungspost meine eigene aufgabe fehlinterpretiert-_- habs anscheinend so interpretiert, dass _mindestens_ 2 mal nicht 6 kommt..
änder ich gleich mal
aber fragen bleiben dieselben..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> kombinatorik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum