Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Antigone -Thesen für eine Erörterung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Antigone -Thesen für eine Erörterung
 
Autor Nachricht
florenaa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2008 - 22:16:21    Titel: Antigone -Thesen für eine Erörterung

Guten Abend,

ich habe aus der Tragödie "Antigone" eine These herausgesucht :
" Ungeheuer ist viel und nichts Ungeheuer als der Mensch" (Z. 332 f.)

Nun wollte ich wissen wie ihr dieses versteht also wie würdet ihr dies interpretieren und könnte man dazu eine Erörtrung schreiben??

Außerdem würde ich gerne wissen, ob ihr andere Thesen kennt aus dem Werk.
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2008 - 22:30:33    Titel:

Selbstverständlich kannst du dazu eine textgebundene Erörterung schreiben.

Wie verstehst du es denn, bzw. fallen dir Elemente aus dem Stück ein, die die These untermauern oder widerlegen?
florenaa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2008 - 22:39:31    Titel:

Ja also: Ich habe Ungeheuer als ein Leid oder auch als Fatum gesehen und dann hab ich geschlossen, dass es auf der Welt sehr viel Leid gibt, aber das das grösste Leid der Mensch dem Menschen antut

Und auf die Lektüre bezogen habe ich das so gesehen, dass Kreon Antigone mit dem Tod bestraft hat also hat er ihr Leid zugefügt...
Und mehr fällt mir nicht ein
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 01:06:21    Titel:

florenaa hat folgendes geschrieben:
Und mehr fällt mir nicht ein


Na, aber das ist noch keine Erörterung... Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Antigone -Thesen für eine Erörterung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum