Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Tangente parallel zur Geraden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Tangente parallel zur Geraden
 
Autor Nachricht
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:12:46    Titel: Tangente parallel zur Geraden

Hey, ich muss meinem Nachhilfekind ganz ganz dringend ne Aufgabe erklären und kann sie selbst nciht Embarassed
"In welchen Punkten ist die Tangente an den Graphen der Funktion
f(x) = x³-x parallel zu der Geraden g(x) = 1/2x -4 ?"
Peinlich peinlich, ich weiß, wär ganz toll, wen ihrs mir schnell erklären könntet.
DANKE!
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:15:27    Titel:

Zwei [unterschiedliche] Geraden sind genau dann Parallel, wenn ihre Steigung gleich ist.
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:17:37    Titel:

ok, du wieder Very HappyVery Happy
und wie komm ich auf die Steigung der Tangenten oder der Tangente überhaupt?
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:18:42    Titel:

Dein Nachhilfeshüler beschäftigt sich nicht gerade zufällig mit Ableitungen? Da sollte dir doch irgendeine Verbindung auffallen Wink
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:24:02    Titel:

nee, cih hab echt keine ahnung, vllt. irgendwas vonw egen schnittpunkte der ableitung und der funktion oder so? ich weiß echt nciht, kannst du es mir ganz schnell erklären bitte, is ganz dringend! danke danke danke
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:30:37    Titel:

Denk doch mal dran, wie ist die Ableitung [geometrisch betrachtet] definiert?
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:34:33    Titel:

die ableitung ist doch eigetlich die Tangente am Graphen oder?
Aber das muss doch eigentlich eine Gerade sein, oder?
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:37:13    Titel:

ptit-soleil hat folgendes geschrieben:
die ableitung ist doch eigetlich die Tangente am Graphen oder?


Nö, weiter nachdenken.
ptit-soleil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:44:35    Titel:

ich WEIß ES NICHT, es ist grade wirklich ganz dringend, ich hab jetzt keine Zeit meine alten Sachen durchzusuchen, bitte erklär es mir kurz.
danke!
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2008 - 17:51:21    Titel:

f'(t) := Steigung der Tangente an f an der Stelle t


Solche elementaren Definitionen sollte man im Kopf haben, besonders wenn man sich in der Lage fühlt Nachhilfe geben zu können...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Tangente parallel zur Geraden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum