Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewegte Ladungen im Magnetfeld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Bewegte Ladungen im Magnetfeld
 
Autor Nachricht
Corinho
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2008 - 09:07:19    Titel: Bewegte Ladungen im Magnetfeld

Hallo, ich habe ein kleines Problem, würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Alle geladenen Teilchen senden/absorbieren em-Strahlung , wenn sie gebremst/beschleunigt werden oder die Flugrichtung ändern. Hier habe ich zwei Fragen:
1) In einem Kondensator besteht nur ein elektrisches Feld, die Ladung wird aber trotzdem beschleunigt.
2) In einem homogenen Magnetfeld wird eine sich senkrecht dazu bewegende Ladung auf eine Kreisbahn gelenkt. Dabei ändert sich nur die Richtung der Geschwindigkeit. Die Lorentzkraft verrichtet dabei keine Arbeit, das Elektron würde folglich auch keine Energie verlieren. Aber nach obiger Aussage, dass alle beschleunigenden (oder Richtung ändernde) Teilchen Energie Strahlung aussenden (Synchrotronstrahlung glaube ich), müsste das Elektron ja Energie verlieren, also langsamer werden. Deshalb steht ja auch das Bohrsche Atommodel, nach dem die Elektronen sich strahlungsfrei um das Atom bewegen, im Widerspruch zur klassischen Elektrodynamik.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Bewegte Ladungen im Magnetfeld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum