Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ich werde noch wahnsinnig... bin ich denn zu blöd?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ich werde noch wahnsinnig... bin ich denn zu blöd?
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 01:04:52    Titel: Ich werde noch wahnsinnig... bin ich denn zu blöd?

So des Nachts auf Sat1, nach Frasier gegen 1:00 Uhr kommt diese Sendung für die wirklich wichtigen Menschen unserer Bevölkerung: Quiz Night.
Einige Rätsel sind trivial, andere verlangen dann doch ca. 10 Sekunden nachdenken und dann gibt es immer wieder dieses eine, unsägliche, ver%&§* -> Würfelspiel.
OK, normalerweise kann man mich John Nash nennen wenn es um Mustererkennung geht aber in diesem Fall schnall ichs nicht UND DAS LÄSST MIR KEINE RUHE!
Ich hab mal die letzten Lösungsbilder auf meine Webseite gepackt:
http://www.1goto1.de/seiten/raetsel.html

Bitte gebt mir einen Tipp, dass ich wieder schlafen kann.
Danke euch!
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 01:42:54    Titel:

Also die Idee is in meinen Augen folgende (wenn Du Lust hast kannst Du´s ja durchrechnen):

Ich mach hier das 178er Beispiel.

Es geht vermutlich darum, die Anzahl der möglichen Kombinationen zu zählen. Also beispielsweise: Ich werfe mit 4 Würfeln, und dabei kommen drei 4er und ein 6er, das wäre eine Kombination. Wobei zu beachten ist, dass 4446 das gleiche ist wie 4644 usw. Also um mal anzufangen:

Nur ein Würfel werfen: 6 Versionen
1
2
3
4
5
6

Nur zwei Würfel: 22 Versionen
12
13
14
15
16
22
23
24
25
26
31
32
33
34
35
36
44
45
46
55
56
66

Danach gibts natürlich noch, mit 3 bis mit 6 Würfeln werfen.

Dabei ist allerdings noch zu beachten, dass einige Kombinationen nicht möglich sind (z.B. gibts zwar drei 4er und einen 1er, aber 4441 ist trotzdem nicht möglich, weil die 1 und eine 4 auf dem selben würfel sind und naturgemäß nicht gleichzeitig auftauchen können.

Falls Du also alle Möglichen Kombinationen ausrechnest (müsste stochastisch möglich sein) und dann für die, die aufgrund der würfelkonstellation nicht möglich sind, könntest du auf die 178 kommen...
aber wie gesagt, bins nicht sicher, wäre aber ne idee
Nachtwächter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 09:24:39    Titel:

Hört sich interessant an.
Allerdings wäre dann das Ergebnis immer das gleiche. Dagegen spricht auch, dass teilweise Würfel auftauchen, die zwei mal die gleiche Seite haben. Es ist also davon auszugehen, dass die sichtbaren Zahlen auf den Lösungsweg helfen.
Vielleicht sind auch die "Würfel" nur Ablenkung. Ebenefalls Ablenkung ist, dass es sechs sind (also keine Kniffel Code) da ich das Spiel auch schon mit sieben Würfeln gesehen habe (auf einem anderen Sender).
Gast







BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 09:38:53    Titel:

Was bedeutet "alle möglichen Augen"? Rolling Eyes
Der Würfel hat 21 Augen, 6 Würfel haben 126 Augen, mehr gibts nicht.
Ver*****ung!!! Evil or Very Mad
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 11:17:13    Titel:

Ihr habt mich glaub ich nicht ganz verstanden.
Ich meine ausschließlich die Sichtbaren Augen!

Deswegen gibts ja z.B. die 11 nicht, denn es gibt keine zwei Einser (von allen anderen gibts aber zwei, deswegen hat mans beim oberen beispiel vielleicht nicht ganz gesehen)

Ich schreib mal noch zusätzlich die Versionen mit 3 Würfeln hin:
Also insgesamt gibts folgende Augen (zunächst ignoriere ich die Tatsache dass teilweise auch Augen auf dem Selben Würfel sind)

1
22
333
444
5555
66666

Wenn man nur mit einem Würfel würfelt, gibts 6 mögliche Ergebnisse:
1
2
3
4
5
6

Bei zwei Würfeln gibts folgende 22 Versionen (11 gibts ja eben NICHT, weils keine zwei einser geben kann:
12
13
14
15
16
22
23
24
25
26
31
32
33
34
35
36
44
45
46
55
56
66

Wenn man mit 3 Würfeln würfelt, gibts zunächst 38 Verschiedene Ergebnisse:
122
123
124
125
126
133
134
135
136
144
145
146
155
156
166
223
224
225
226
333
334
335
336
344
345
346
355
356
366
444
445
446
455
456
466
555
556
666

Man beachte nach wie vor, dass nur die sichtbaren Augen vorkommen können, es kann also nichts mit mehr als einer 1 oder mehr als zwei 2en vorkommen!
Das macht man jetzt durch bis zu 6 Würfeln. Zusätzlich muss man danach noch die Kombinationen RAUSSTREICHEN, die auf Grund der Würfelverteilung nicht möglich sind (wie gesagt, es gibt zwar drei 4er und eine 1, aber 4441 ist trotzdem nicht möglich, da die 1 und eine 4 auf dem selben Würfel sind)

Das sollte zur Lösung führen
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 11:30:33    Titel:

Man muss noch erwähnen, dass es sich hier nicht um Standardwürfel handelt, denn bei normalen Würfeln ergibt die Summe der Augenzahl von 2 gegenüberliegenden Seiten immr 7. Wenn man die 6 sieht, so kann man nicht die 1 sehen. Dies ist aber auf den Bildern nicht immer so, wie leicht zu sehen.

Gruß
Andromeda
Justcrazy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 35
Wohnort: Günthersdorf/ Oschersleben

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 16:56:37    Titel:

Das ist doch alles nur Geschummele damit möglichst viele anrufen und ihre Varianten angeben. Aber die Sender wollen doch auch noch was bei verdienen. Wenn sie es ernst meinen würden, hätten sie die Aufgabe präzser gestellt.
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 17:12:41    Titel:

Klar ist das reine Abzocke!
Und du siehst ja, ich hab mir jetzt scho Mühe gemacht, man müsste das auch noch für 3-6 Würfel machen, und dann, was noch viel aufwendiger ist, die unmöglichen Kombinationen rausstreichen.
Und die meisten verstehen die Frage ganz anders und zählen einfach kurz irgendwas, oder raten.
Bei sowas sollte keiner anrufen, man hört ja was für Gestalten dann immer am Telefon sind ^^
Nachtwächter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 18:52:32    Titel:

Haben wir nicht gerade einen Informatiker hier, der dafür kurz nen Algorithmus schreiben kann? Dann könnte man leicht testen, ob das der richtige Lösungsansatz ist.

Dass das reine Abzocke ist ist uns allen klar. Selbst wenn man die richtige Lösung wüsste, wäre die Chance 1:3000 dranzukommen (hab ich mal gelesen. So viele rufen innerhalb von 15 Sekunden zur Prime Time an) und damit zu gering.

Die richtige Rätsellösung ist übrigens notariell hinterlegt. Folglich gibt es eine EINDEUTIGE Lösung für diese Rätsel.
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2005 - 21:17:13    Titel:

Wenn einer die Aufgabenstellung präzise hinschreibt, so schreibe ich sogar ein Programm zum Ausrechnen hin. Ich habe sonst keine Lust mich mit nicht ernsten Aufgabenstellungen zu befassen.

Aber ich glaube, wenn man die Spezifizierung angibt, so ist diese auch ein Algorithmus dafür Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ich werde noch wahnsinnig... bin ich denn zu blöd?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum