Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BA mannheim und zeugnisanerkennung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BA mannheim und zeugnisanerkennung
 
Autor Nachricht
Darkangel690
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 57
Wohnort: England

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2008 - 19:56:21    Titel: BA mannheim und zeugnisanerkennung

Hallo alle zusammen, ich habe ein paar Fragen zum BWl Studium

Ich habe zwei Jahre in England gelebt und jetzt beende ich die 13 Klasse. Ich wurde zwar an der University of Salford in England aufgenommen, aber ich weiss nicht so recht für was ich mich entscheiden soll. Die BA Mannheim hat mir sehr gut gefallen weil man da zwischen dem Praktischen und theoretischen im 3 monatigen abstand wechselt. Das Arbeiten und gleichzeitig studieren gefehlt mir sehr gut.
Hat jemand Erfahrung mit der BA Mannheim gehabt oder weiss jemand ob Uni oder BA besser sind. Also was sind die nach/-Vorteile??


Da ich meinen Abschluss in England gemacht habe, muss ich mein Zeugnis in Deutschland anerkennen lasen. Ich hab schon überall im Internet gesucht, hab aber nichts gefunden. Ich muss mein Zeugnis für Hessen und Baden-Württemberg anerkennen lassen. Ich habe auch gehört das man seit 2007 sein Zeugnis überhaupt nicht anerkennen lassen muss. Ist das wahr?
Wie soll ich mein Zeugnis anerkennen.
Giri
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2007
Beiträge: 139
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2008 - 21:35:33    Titel:

ja das mit den zeugnis anerkennen kann uU müßig sein, weil du dirs in manchen fällen glaub ich für jedes bundesland extra anerkennen lassen musst, aber ein rat, der (wirklich!) von herzen kommt: wenn es für dich problemlos möglich ist in uk zu studieren, dann mach das. nicht nur weil sichs gut im lebenslauf macht, auch persönlich.
außerdem musst du dich nicht bei der ba sondern beim unternehmen bewerben. und ich versteh echt nicht, wieso man auf ein duales studium so scharf sein kann (ok die bezahlung Wink ), aber trotzdem, du legst dich auf ein unternehmen fest, auf eine ausbildungsrichtung, usw. und ein universitätsabschluss ist eben ein universitätsabschluss, so seh ich das.
da mach doch lieber in den semesterferien praktika! wenn du so scharf auf praxis bist.
mein rat : UK!!!!
Hagen158
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 - 10:46:14    Titel:

Wenn du dieses Jahr die 13. Klasse beendest und noch keine BA-Stelle hast, kannst du wahrscheinlich erst nächstes Jahr anfangen an der BA zu studieren. Die die ich kenne und die BA studieren, haben sich am Anfang der 13. Klasse beworben, von daher dürfte es bei den meisten Unternehmen für 2008 keine Plätze mehr geben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BA mannheim und zeugnisanerkennung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum