Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eigenwerte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Eigenwerte
 
Autor Nachricht
Louloudi
Gast






BeitragVerfasst am: 02 Apr 2005 - 15:37:54    Titel: Eigenwerte

Hallo ihr Lieben,
Kann mir einer von euch erklären wie ich zeige das die reellen Eigenwerte einer Matrix größer oder kleiner sind als eine bestimmte, vorgegebene Zahl x?

Rolling Eyes
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2005 - 17:32:16    Titel:

Rechne das charakteristische Polynom aus. Bestimme die Nullstellen davon und Du hast es. Ich möchte anfügen, daß die Aufgabe so wenig Verwendung zu haben scheint. Normal ist man doch am Maximum der Beträge der E.W. interessiert. Wo komm die Aufgabe her?
Louloudi
Gast






BeitragVerfasst am: 02 Apr 2005 - 17:46:07    Titel:

Hi du freak;)

Wie man die Eigenwerte berechnet weiss ich ja, aber in unserer Klausur (Mathematik für Ingenieure!) wird sowas eben gefragt! Und anscheinend gibt es da wohl noch eine Methode wie man zB zeigen kann, dass die Eigenwerte kleiner sind als 85 und größer als -10.
Und da hab ich keine Ahnung wie das gehen soll!
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2005 - 19:00:47    Titel:

Ich denke mal nach.
Louloudi
Gast






BeitragVerfasst am: 07 Apr 2005 - 13:29:18    Titel: an alle Experten

ich bin übrigens jetzt selber auf die Lösung gekommen!
Das Verfahren heißt: GERSCHGORIN

für diejenigen die es vielleicht auch wissen wollten
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 07 Apr 2005 - 13:49:19    Titel:

Wäre ich nie im Leben drauf gekommen. Allein schon aufgrund der Aufgabenstellung nicht. Und sonst auch nicht. Aber sehr interessant, daß es geht. Danke für den Hinweis.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Eigenwerte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum