Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zum Ableiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Frage zum Ableiten
 
Autor Nachricht
Darkside
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 13:35:34    Titel: Frage zum Ableiten

Habe mal ne Frage.

Wie kommen die von der Aufgabe f(x)=(x²+1)wurzel von x²-1 auf das Ergebnisy 3x³-x/wurzel von x²-1

Für eine antwort bin ich Dankbar.[/code]
Darkside
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:07:41    Titel:

Gibt es den keinen der mir helfen kann?

Über eine Hilfe würde ich mich freuen, da ich im Mai meine Prüfung habe.

Welche regel muss ich den anwenden. Kann mir garnicht vorstellen, wie die darauf kommen.
Ingobar
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2005
Beiträge: 384

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:13:47    Titel:

Bist du sicher, dass

3x³-x/wurzel von x²-1

stimmt? Ich frage mich nämlich, woher das Teilen kommt. Ansonsten versuche mal den Term unter die Wurzel zu ziehen (Quadrieren), Binomische Formeln anzuwenden und dann wieder teilweise zu radizieren (vielleicht kommt dann auch die Division rein).

ingobar
Darkside
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:20:36    Titel:

Ich verstehe das Überhaut nicht. Im Buch steht auch eine andere Lösung.

3x^5+2x³-x/wurzel von (x²+1)(x^4-1)

Kann mir echt keinen reim Drauf bilden.

Ableiten von f(x)=3wurzel von x²+1 ist kein Problem.
stelle einfach um f(x)=(x²+1)^1/3 f`(x) = 1/3(x²+1)^-2/3*2x -->2x/3*3wurzel von (x²+1)²
Ingobar
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2005
Beiträge: 384

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:23:17    Titel:

Ach so, dass ganze muss abgeleitet werden. Dann nimmst du die Produktregel und beim Ableiten der Wurzel muss du noch die Kettenregel benutzen. Durch das Ableiten der Wurzel bekommst du dann auch den Nenner.

ingobar
Darkside
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Apr 2005 - 14:32:22    Titel:

Bin jetzt voll verwirrt, weil ich auf einmal so viele zahlen und so habe, aber danke. Muss mal schauen wie das geht.

bis dann....
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Frage zum Ableiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum