Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Orientierungspraktikum im Kindergarten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Orientierungspraktikum im Kindergarten
 
Autor Nachricht
Ghosty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2008 - 18:33:02    Titel: Orientierungspraktikum im Kindergarten

Was haltet ihr von der Idee, in einem Kindergarten das Orientierungspraktikum für Grundschulen abzuleisten?
Kindergärten werden doch anerkannt, oder?
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 - 11:11:43    Titel:

Zum Problem der Anerkennung fragst du am besten direkt beim Prüfungsamt deiner Fakultät nach (oder wer immer bei euch für die Anerkennung der Praktika zuständig ist).

Ob's sinnvoll ist, ist eine andere Frage... letztlich ist es ja ein Orientierungspraktikum, d.h. du sollst Sicherheit darüber gewinnen, ob dein anvisierter Beruf wirklich der richtige für dich ist - da fände ich es schon irgendwie sinnvoller, dann auch an eine Grundschule zu gehen, denn schließlich willst du ja später mal in einer Grundschule arbeiten und nicht im Kindergarten.
Ghosty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 - 15:14:28    Titel:

Ich war doch schon drei lange Wochen in einer wundervollen Grundschule.
Nun ist eine Woche Kindergarten und anshcließend eine Woche Hauptschule angesagt.
Ich melde mich nicht der Pflicht wegen für diese Praktikia, sondern da sie mir Spaß und freude bereitne. Schließlich reichen meine drei Wochen schon voll aus.
Ich halte es im Übrigen schon für sinnvoll, zu sehen, wie die Kinder vor und nach der Grundschule "behandelt" werden; so zumindest meine Meinung.
Aber ich poste ja eben hier, um abweichende Stellungen zu erfahren Smile
Macy*s
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 - 08:25:19    Titel:

Hallo!

Ich bin mir nicht sicher, ob deine Praktika anerkannt werden.
Ich bin grade im 2. Semester Sonderpädagogik u wir müssen ein Orientierungspraktikum von 4 Wochen (120 Stunden) länge machen. Ersatzweise kann nur eine Tätigkeit vorher ab 3 Monaten Dauer angerechnet werden!
Außerdem finde ich aber auch 1-3 Wochen Praktikum ganz schön wenig, um einen Einblick zu bekommen.
So richtig drin im Geschehen ist man tatsählich erst ab 1 1/2 - 2 Monate.

Generell ist es natürlich sehr sinnvoll den vorschulischen Bereich kennen zu lernen! Finde ich eine gute Idee!

Macy
Ghosty
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 - 14:16:02    Titel:

Es macht mir auch richtig Spaß Very Happy
Ob mit oder ohne Anerkennung, selbst ohne Praktikumsbestätigung: Es bringt Freude und deshalb werde ich's auf jeden Fall durchziehen!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Orientierungspraktikum im Kindergarten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum