Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Daliah Lavi - Analyse eines Liedes
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Daliah Lavi - Analyse eines Liedes
 
Autor Nachricht
Nachbar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2008 - 20:47:29    Titel:

Daliah Lavi... die beste deutschsprachige Interpretin neben Katja Ebstein...
Ich bin Jahrgang 1965 und seit meinem 5. Lebensjahr ein Fan von Daliah Lavi. Noch heute sammle ich jeden Schnipsel und seit Jahrzehnten studiere ich diese einmalige Künstlerin.
Daliah´s Lieder haben biografische Züge und wurden ihr von Miriam Fances auf den Leib geschrieben. Sie entwickelte sich zu einer sehr guten Freundin und kannte Daliah sehr gut.
Diesen Song (Willst du mit mir geh´n) sang sie 1971. Und da hatte sie bereits 2 gescheiterte Ehen hinter sich und einen kleinen Sohn namens Rouven.
Sie selber sagte in einem Interview, dass man sich als erfolgreicher Künstler in Sachen Liebe sehr unsicher fühlt und dass man sich viel schneller verliebt.
Immer war Daliah der Ernährer der Familie. Auch in den beiden Ehen. Die Männer verspielten ihr Geld und rühmten sich im Scheinwerfer-Dasein ihrer berühmten Frau. Aber Daliah suchte nur ein "Zuhause"
Erst mit ihrem 4. Mann fand sie ihr grosses, erfülltes Glück und konnte seitdem "ruhig schlafen". Endlich brauchte sie kein Star mehr zu sein, die das Geld für sich, ihrer beiden Söhne (jedes aus einer anderen Ehe), ihrer Mutter und Schwester aufbringen musste. Ihre Eltern waren ja wegen dem Krieg geflüchtet und ihr vater starb mit jungem Alter...
Doch nun hatte sie den Mann gefunden, der sich um sie und ihre kinder sorgte. Seine Frau starb durch Krebs, er brachte auch zwei kleine Kinder mit in die Ehe.
"Willst du mit mir geh´n" beschreibt die Zeit, in der Daliah wie bereits erwähnt. 2 gescheiterte Ehen hinter sich hatte, sich um ihren Sohn und ihrer Familie in Israel sorgte und aus diesem Grund selten Zuhause war und rum um die Welt reiste,um Geld zu verdienen. Sie wollte nur einen Mann finden, der sie unterstützt und der ihr ein "Zuhause" gibt. Damit sie sich endlich vom Leben ein wenig ausruhen kann, denn sie war mit 13 Jahren schon weg von Daheim um Geld zu verdienen, weil ihr Vater gestorben war. Sie war zunächst Teenager Model und Schauspielerin bevor sie ihre wirklich grosse Karriere als Sängerin begann... Und das alles nur aus Zufall....

lieben gruss
Nachbar
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Daliah Lavi - Analyse eines Liedes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum