Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hi.. Verwechslung Perfekt zu Englisch Passiv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Hi.. Verwechslung Perfekt zu Englisch Passiv
 
Autor Nachricht
br4Xx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2008 - 15:48:32    Titel: Hi.. Verwechslung Perfekt zu Englisch Passiv

Hallo Leute ich habe hier eine Frage die mir ziemlich wichtig ist...
Im Deutschen gibt es das Perfekt, das gebildet wird mit dem Hilfsverb und dan Partizip (3. Stammform)

Bsp: Ich habe gegessen, ich bin gerannt, ich bin gesprungen etc..

Im Englisch ist das gleichzu setzten mit dem Present Perfekt bsp:

The situation have changed
I haven´t played soccer for 3 years etc...

Man sieht, dass es im englischen nur als hilfsverb "have/has" gibt, bei uns im deutschen "ich bin / habe, er ist / hat" etc...


z.b I am beaten by my ex-Friend
Hier in dem Fall ist ES NICHT DAS PERFEKT , bzw. present perfekt, sondern ein PASSIV Satz:

Ich bin von meinem Ex-Freund geschlagen worden

Meine eigtl. Frage:

wenn jmd zum bsp auf einer party ist und nach Hause geht, und jmd frägt Wo ist Jack?

dann antwortet man "He is gone"

Aber das He is gone, bedeutet doch eigtl. NICHT er ist gegangen..
es müsste doch heißen "he has gone"

es gibt dutzend bsp wo man eigtl has/have + partizip sagen müsste, aber die benutzten am/is/was/are + partizip, also einen passiven satz der dann net passt...


hoffe ihr versteht das irgendwie danke im vorraus
BadPad
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 144
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2008 - 17:30:25    Titel:

Hej,

deine Frage ist durchaus berechtigt, aber gleichzeitig sehr leicht zu erklären.

Wenn man sagt "He is gone" dann wird das "gone" quasi als Adjektiv benutzt. Viele sagen auch "He's gone", wobei das " 's" dann für has steht.

An sonsten würde ich das einfach in die Schublade "Umgangssprache" stecken.

Aber ehrlich gesagt, habe ich das vorher verwendet, ohne mir darüber Gedanken zu machen.^^


Pad.
Fun_Boy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2007
Beiträge: 617

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2008 - 21:06:43    Titel: Re: Hi.. Verwechslung Perfekt zu Englisch Passiv

br4Xx hat folgendes geschrieben:


The situation has changed
I haven´t played soccer for 3 years etc...

Man sieht, dass es im englischen nur als hilfsverb "have/has" gibt, bei uns im deutschen "ich bin / habe, er ist / hat" etc...


z.b I have been beaten by my ex-Friend
Hier in dem Fall ist ES NICHT DAS PERFEKT , bzw. present perfekt, sondern ein PASSIV Satz: ...Es muss aber das present perfect passive sein....sonst würde es heißen Ich werde von meinem Freund geschlagen.

Ich bin von meinem Ex-Freund geschlagen worden

Meine eigtl. Frage:

wenn jmd zum bsp auf einer party ist und nach Hause geht, und jmd frägt Wo ist Jack?

dann antwortet man "He is gone"

Aber das He is gone, bedeutet doch eigtl. NICHT er ist gegangen..
es müsste doch heißen "he has gone"

es gibt dutzend bsp wo man eigtl has/have + partizip sagen müsste, aber die benutzten am/is/was/are + partizip, also einen passiven satz der dann net passt...


hoffe ihr versteht das irgendwie danke im vorraus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Hi.. Verwechslung Perfekt zu Englisch Passiv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum