Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HiWi-Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HiWi-Bewerbung
 
Autor Nachricht
joeyhhahn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2008 - 21:23:18    Titel: HiWi-Bewerbung

Hi Leute,
ich habe vor mich als wissenschaftliche Hilfskraft zu bewerben.
Ich habe leider irgendwie nicht so eine Ahnung was man da reinschreiben sollte, dass es gut aussieht; vielleicht hat jemand von euch ein paar Tips ?

Ich möchte halt irgendwie solche Standardfloskeln vermeiden wie: "... ich bewerbe mich, weil mich Strafrecht (oder so) interessiert...".
Es sollte sich schon irgendwie ein bisschen abheben Wink !!!



Danke schonmal im Vorfeld !
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2008 - 22:45:11    Titel:

mhm meinst du jetzt wissenschaftliche Hilfskraft oder studentische Hilfskraft?
joeyhhahn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2008 - 23:00:25    Titel:

Studentische Hilfskraft meine ich (bin im 3. Semester).
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 14 Jun 2008 - 13:29:18    Titel:

bewirbst du dich "kalt" oder auf eine Ausschreibung hin?


Gib uns mal mehr Input Cool
joeyhhahn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2008 - 14:32:00    Titel:

Es gibt eine Ausschreibung, plus mein AG-Leiter (der bei dem Professeor am Lehrstuhl arbeitet) hat mich drauf hingewiesen, und mir gesagt ich solle mich bewerben.
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 08:29:09    Titel:

Dein AG Leiter, der dort arbeitet, hat dich darauf hingewiesen.....DA HASTE ES JA SCHON.

Darauf solltest du auf jeden Fall Bezug nehmen. Wenn der Prof (oder wer die Bewerbung bearbeitet) das liest, ist seine Aufmerksamkeit in jedem Fall gesteigert.


Viele Grüße
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 12:57:18    Titel:

Eben. Sofern nicht andere in den Genuss einer solchen Empfehlung gekommen sind, ist der Drops gelutscht.
jones49
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 373

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 14:20:39    Titel:

War bei mir genauso! Bewerbung abgegeben, 2 Tage später Gespräch beim Prof mit dem Resultat: "Wann können Sie anfangen?" Laughing
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HiWi-Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum