Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kreative Köpfe gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Kreative Köpfe gesucht
 
Autor Nachricht
Fienchen1987
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2006
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 13:15:06    Titel: Kreative Köpfe gesucht

Hallöchen

Wir sollen eine utopia gestallten...

Ich hatte dann als Thema wie sich die Bauarten verändert haben in den letzten Jahren.
Die Technicken usw.

Viele Bauen jetzt eine Zukunftswelt ich dagegen habe mich für eine Geschichte entschieden.

Mir fehlen jetzt aber die Ideen und wollte mal sehen wie ihr die Geschichte gestalten würdet.

Ich habe sie schon angefangen zu schreiben. Hier eine kleine Maind- Map zum Thema:

Fliegende Autos
Roboter die Kochen
Haus auf einer Drehscheibe
Dachziegeln aus Solar
Solar Rasen und Blumen
ausgefallene Bauarten
Übermäßig große Gartenanlage
unklappbare Wände für Spielzeug und diverse Anlässe

Hier meine Geschichte:

Immer dann, wenn ich Uhr-Oma reden höre, kann ich kaum glauben wie die Welt damals aussah. Mein Bruder Tim, Maxi- mein Robo-Hund und ich hören gerne ihre Geschichten. Sie hat diese komische Welt zwar selber nicht mehr so gut in Erinnerung aber bemüht sich die alten Zeiten in Erinnerung zu bewahren. Spät Abend liege ich dann immer noch lange wach und denke darüber nach. Tim fragt mich dann immer viele Sachen, auch diesen Abend.
„ Duu, Hanna ?!“ fragt Tim ganz unsicher und redet sofort weiter. „Glaubst du wirklich das Omi recht hat und diese Häuser damals alle gleich ausgesehen haben?“
„Klar, das kann doch gut sein, Omi hat ja sogar noch diese alten Fotos in diesen Fotoalben, warum sollte sie denn lügen?“
„Hm, ich kann mir das einfach nicht so gut vorstellen.“ In diesem Moment stürmt Lola ins Zimmer – Lola ist einer unserer Haus Roboter, sie will uns noch gute Nacht sagen. Mama und Papa waren schon da und haben uns gedrückt. Aber wenn Lola da war, dann wissen wir dass jetzt auch das kleine Lichtlein was durch unserem Schlafzimmer schwirrt aus geht.
Nach 10 Minuten höre ich den lauten Atem von Tim. Er schläft. Ich nahm mir vor Uhr- Omi morgen noch zu fragen wer ihr denn damals das kleine Licht ausgemacht hat.

Am nächsten Morgen am Frühstückstisch frage ich Oma, sie lacht nur:“ Och, Hanna, Kind. Wo denkst du hin? So ein Licht gab es bei uns nicht und ein Roboter kam ganz bestimmt nicht um es uns aus zu machen. Es war damals eh alles ein wenig anders.“
Tim springt vom Tisch und ruft: „ Komm Hanna, wir gehen ins Spielzimmer, lass uns was spielen!“ Tim und Ich drücken in der Küche auf einen der ganzen Spiele- Knöpfe, dieser hängt in unserer Küche im Knöpfe- Schrank. Schon verschwindet unser Schlafzimmer im NICHTS und es entsteht unsere Burg. Es macht einfach Riesenspaß bei uns zu spielen. Wir haben schließlich eine große Auswahl.



Wäre super wenn ihr helfen könnt!!!!


LG


Fienchen
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 14:02:15    Titel: Re: Kreative Köpfe gesucht

Fienchen1987 hat folgendes geschrieben:
wenn ich Uhr-Oma reden höre... Ich nahm mir vor Uhr-Omi morgen noch zu fragen...

Eine schöne Geschichte! Aber ich spreche mein geliebtes Deutsch nicht sehr gut - deswegen möchte ich Dich bitten, liebe Fienchen, mir zu sagen, was eine "Uhr-Oma" ist. Das ist keine Zukunftsuhr, nicht war? (Ich kenne das Wort "Urgroßmutter", also die Großmutter Deiner Frau Mama, aber das soll nicht das sein, oder?).

Dein im Voraus dankender
Beau
________________________________________________
Ironiker
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 879

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 15:53:31    Titel:

ich glaube, dass tatsächlich die urgroßmutter gemeint ist, beau Wink
Fienchen1987
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2006
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2008 - 21:11:48    Titel:

*g*

Jap, die Uhrgroßmutter ist gemeint....

Hoffe es kann mir jemand helfen
*XY*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2008 - 09:30:35    Titel:

Hallo,
ich suche jemanden der gut malen/zeichnen kann. Bentötige für ein Projekt ca 3 Bilder auf denen ein Kürbis gemalt ist in verschiedenen Variationen.
z.B Kürbis mit Fratze,mit Irokesenschnitt, verzehrt...
sollte schon ein bisschen crazy aussehen. Ist hier jemand der sowas kann und der evtl Lust hätte mir zu helfen?
Würde mich freuen.

Viele liebe Grüße
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Kreative Köpfe gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum