Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BOS-Vorklasse (Bayern) Schuljahr 2008/2009
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> BOS-Vorklasse (Bayern) Schuljahr 2008/2009
 
Autor Nachricht
gestresster-junge
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.05.2008
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2008 - 22:28:31    Titel:

juhuuu probezeit bestanden mit derzeitig 13 Punkte in Englisch, 11 Punkte in Deutsch und 4 Punkte in Mathe (jaja ich weiss)
Silverbullet23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 1697

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 17:24:27    Titel:

Gratulation Wink Ich hab die auch bestanden aber in der 12 BOS.
Bei mir war es genau andersrum in Englisch hatte ich auch 13 Pkt, in Mathe hatte ich 11 Pkt und in Deutsch 6 pkt.
Paradiso
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 1031
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 17:31:18    Titel:

IHr braucht hier nicht mit euren Punkten anzugeben
Silverbullet23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 1697

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 17:36:52    Titel:

Es hat nichts mit Angeberei zu tun. Ich will nur damit sagen, dass man in der Vorklasse öfters mal gute Noten hat. In der 12 wird es bestimmt anders.
Paradiso
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 1031
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 18:23:30    Titel:

Ja in der vorklasse hatte ich auch nur einser und zweier Noten und in der 12. fast nur fünfer.

Das ist überhaupt nicht zu vergleichen das sagen auch die Leute wo in der Vorklasse waren. Auffallend ist, welche wo in der vorklasse mit mir waren tun sich auch sehr schwer und haben mind. eine fünf! Da hab ich schon rumgefragt, eine hatte 1 punkt in bwr obwohl sie in der vorklasse mit mir (hatte 3 punkte) die beste war...

Es ist überhaupt nicht zu vergleichen.

Man hat viel weniger Probleme wenn man in der Realschule vorher gewesen war.
Silverbullet23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 1697

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 18:28:56    Titel:

naja so schlimm war es nicht. Meine Schlechteste Note ist Physik mit 4 Pkt.
ENglisch hab ich jetzt 10 pkt und Mathe auch 10 pkt.
In Deutsch hab ich jetzt 5 pkt. Hab mich überall minimal verschlechtert
FallingAngel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2008 - 20:57:19    Titel:

Zu Beginn der 12ten Klasse haben wir in BWR genau das durchgenommen, was wir auch in der Vorklasse bis zum Erbrechen gemacht haben.
Vergleichen kann man es fast nicht, da ja das Niveau in der 12ten Klasse ja normalerweise höher ist als das in der Vorklasse. Deshalb ist es mir auch absolut schleierhaft wieso man in BWR dann plötzlich so einbrechen sollte.
Und alle die in der Vorklasse waren, haben jetz kein Problem mit BWR. Auch die drei Leute, die mit BWR neu angefangen haben, haben Noten im guten oder befriedigenden Bereich.

Bisher tun sich alle aus der Vorklasse auch leichter, da man schon einen Wissensvorsprung hat bzw. schon viel mehr im Schulalltag drinnen war zu Beginn des Schuljahres.
Silverbullet23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 1697

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2008 - 11:29:46    Titel:

Wir hatten leider nur Physik und kein BWR. Deswegen hab ich mich auch für die TBOS entschieden. Zwei Vorklässler haben die WBOS nicht geschafft bzw. die Probezeit weil sie dachten die packen das schon weil sie schon die Vorklasse gemacht haben. Tja weit verfehlt. Sie kamen in Mathe und BWR nicht zurecht und haben die Probezeit nicht geschafft.
Ich will nur damit sagen, nutzt das Jahr um eure Defizite aufzuholen. So viel Zeit habt ihr in der 12BOS nicht. Dann schafft ihr es Wink
KLK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.01.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2009 - 15:50:14    Titel:

So jetzt will ich auch mal meine Meinung zur Vorklasse abgeben.

Ich muss sagen, ich hatte im Voraus den H-Zweig an einer Wirtschaftsschule belegt.

Soweit läuft es auch sehr gut stehe in jedem Fach auf mind. 10 Punkte, nur habe ich ein Problemfach Technologie. Dieses verstehe ich (sowie meine Schulkameraden) überhaupt nicht. Momentan nehmen wir die versch. Energie Arten durch (z.B. Pot. Energie etc.) könnt ihr mir ein Buch empfehlen welches die ganze Thematik verständlich erklärt mit Aufgaben etc. (kann auch gerne ein Schulbuch sein)

Vielen Dank bereits im Voraus für eure Bemühungen.

Gruß
KLK
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2009 - 16:13:15    Titel:

ups, wo ist denn deine Meinung hin ? Wink

Es gibt bestimmt ein Grundlagenbuch für Physik. Mittelstufe bis Oberstufe wäre das passende.
Gehe doch mal in die Buchhandlung, da wirst du bestimmt fündig.

Wenn nicht, dann leihe dir einfach ein Schulbuch aus dem Technikzweig deiner Schulbibliothek aus.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> BOS-Vorklasse (Bayern) Schuljahr 2008/2009
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 17 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum