Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

zwitterion bei aminosäuren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> zwitterion bei aminosäuren
 
Autor Nachricht
karsto
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2008 - 12:12:41    Titel: zwitterion bei aminosäuren

salut,

hab mal ne ganz kurze verständnisfrage:
bei aminosäuren mit mehreren pKs werten; wo liegen diese säuren als zwitterionen vor? gibt es bei mehreren aminogruppen / carboxylgruppen auch mehrere isoelktrische punkte?
hoffe ihr versteht mein problem.
lg, karsto

PS: allerdings is mir schon klar, dass ich beim zwitterion auf die grupen am alpha c atom schaue, wollte nur mal fragen, obs da auch andere betrachutngsmöglichkeiten gibt. u know?
Rettungsassi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1896

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2008 - 17:14:58    Titel:

Mehrere isoelektrische Punkte gibt es nicht. Der IEP errechnet sich dann wie bei Glycin nur mit mehr pKa-Werten: IEP = (pKa1 + pKa2 + pKa3 +... + pKan) / n
An dem pH-Wert kann man dann sagen, dass in einer Aminosäurelösung gleich viele Gruppen positiv wie negativ geladen sind.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> zwitterion bei aminosäuren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum