Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Binomische formeln
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Binomische formeln
 
Autor Nachricht
Boxten
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 11:51:15    Titel: Binomische formeln

ich hab echt ein problem mir der kagge.

ich komm echt nich klar mir jeden scheiss zumerken.

und heute schreibe ich nee arbeit. *kotz*

kann man die aufgaben nich einfach lösen.

bsp.: (3a+17b)+(8b-4b+2a)=

omg da muss es doch eine einfach und schnelle lösung geben
Jocklex
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 12:01:23    Titel:

Ist doch einfach und schnell:

8b-4b ausrechnen und dann jeden mit jedem multiplizieren. Fertig.

Jockel
Boxten
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 12:03:40    Titel:

rechne mal büdde leicht für mich vor.

so das ick dit checke
Bamboocha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2005
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 14:32:38    Titel: naja

ich probier mal Smile

(3a+17b)+(8b-4b+2a)= ? --> 8b-4b=4b
(3a+17b)+(4b+2a)= ?
1.(3a*17b)+(3a*4b)+(3a*2a)=(51ab+12ab+6a)=63ab+6a
dann:

2.(17b*4b)+(17b*2a)=68b+34ba

dann 1. + 2. = 63ab+6a+68b+34ba

hm lass es nochmal prüfen,denn ich bin nich so gut in Mathe!
Ingobar
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2005
Beiträge: 383

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 15:12:34    Titel:

Was hat den das Ganze mit binomischen Formeln zu tun? Da kommt überhaupt keine Multiplikation drin vor?

ingobar
Mahzel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 15:58:32    Titel: !

doch da komtm Multiplikation drin vor nur nicht im zusammenhang mit den binomischen formeln Razz
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 16:46:04    Titel: Re: !

Mahzel hat folgendes geschrieben:
doch da komtm Multiplikation drin vor nur nicht im zusammenhang mit den binomischen formeln Razz


Ja wo denn?

(3a+17b)+(8b-4b+2a) = 21b + 5a

Was soll denn hier multipliziert werden?

Gruß
Andromeda
michi1717
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 17:40:55    Titel:

sry, aber warum redet ihr überhaupr über so 3.klässler aufgaben??
Flaw
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.12.2004
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 19:45:47    Titel:

das hat wirklich nicht mit binomischen formeln zu tun!
bin. formeln wäre zB:
(a+b)²=(a+b)*(a+b)=a²+2ab+b²
Sweety86
Gast






BeitragVerfasst am: 07 Apr 2005 - 17:34:18    Titel:

Ist doch klar, dass man da keine binomischen formeln anwenden darf, da zwischen den Klammern kein * steht, sondern ein + !!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Binomische formeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum