Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Parabel: Schnittpunkt mit der X-Achse berechen. Aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabel: Schnittpunkt mit der X-Achse berechen. Aber wie?
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 15:53:08    Titel: Parabel: Schnittpunkt mit der X-Achse berechen. Aber wie?

Hallo!

Ich habe ein Gleicheung:
y=x²-5x+4

Dort muss ich die Schnittpunkte N1 und N2 von der Parabel mit der X-Achse.

Welche Formel bzw. Tricks gibt es da?

Gruß
Butzelsche
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2004
Beiträge: 42
Wohnort: Fürth

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 15:56:30    Titel:

y=0 setzen, d.h. 0=x²-5x+4
Und dann weiter rechnen mit der pq Formel, die dir hoffentlich bekannt ist
Gast







BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 15:59:17    Titel:

Kannst du bitte kurz den rechenweg schrieben?
Meinst du die PQ Formel?

y=x²+px+q ??? meinst die pq formel?


Gruß
dayi
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Apr 2005 - 16:06:50    Titel:

ja das ist sie Shocked
judo-60kgtvh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 07 Apr 2005 - 12:11:07    Titel:

x²-5x+4 =0

x1,2= 5/2 +- Wurzel aus ( (5/2)^2 -4)
x1,2 = 5/2 +- Wurzel aus (9/4)
x1,2 = 5/2 +- 3/2

x1 = 1
x2 = 4
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabel: Schnittpunkt mit der X-Achse berechen. Aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum