Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geld zurücklegen während der Ausbildung. Was ist am besten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Geld zurücklegen während der Ausbildung. Was ist am besten?
 
Autor Nachricht
T-Flo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 00:30:22    Titel: Geld zurücklegen während der Ausbildung. Was ist am besten?

Hi, ich fange ja im September mit meiner Ausbildung an und würde gern mtl. was zur Seite legen, dass ich mir nach der Ausbildung dann z.B. mal nen Auto kaufen kann oder so.

Nur weiß ich nicht, was ich da am besten beantragen sollte, da 10 Jahre Laufzeit mir zu viel sind. Ist nen Tagesgeldkonto sinnvoll?

Wo bekommt man denn vom Staat ne Zulage?

Kann mir jemand helfen?

Wäre nett!

Lg
bayliner
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2007
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 08:48:36    Titel:

hi,

ich habe jetzt zum normalen sparen einmal so einen bausparvertragt wo du ja VL bekommst bzw. was vom AG.

und ansonsten lege ich mein geld auch auf tagesgeldkonten ab wo man 4-5 % zinsen bekommt und das geld auch so gut wie täglich verfügbar ist.

dann noch sowas aber glaube das gehts mir um ne private rente...und riester rente sollte man auch machen.
Rinnschi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 472

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 09:15:37    Titel:

Also wenn es dir darum geht, gleich an das Geld ranzukommen, ist ein Tagesgeldkonto das beste, was du nehmen kannst. Das ist meiner Meinung schon ne klasse Erfindung. Ich bekomme vierteljährlich einen gewissen Zinssatz (und der ist nicht zu knapp) und ich kann auch so ziemlich all mein Geld auf dem Konto parken, weil ich es mir sofort über Online-Banking wieder "rüberschieben" kann. Das wiederum gibt natürlich mehr Zinsen und ist eine echt alternative gegenüber dem festangelegten Geld. Wenn du nur eine Sache abschließen möchtest, würde ich dir das empfehlen.

An Riesterrente und Bausparvertrag (was ich auch habe) kommst du ja nicht wirklich ran, aber empfehlenswert ist das natürlich auch für später. Achso, Zulagen bekommst du bei den beiden hier genannten Dingen. Aber Tagesgeld, gibt eben einen hohen Zinssatz!
T-Flo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 09:38:22    Titel:

ok, danke erstmal euch zweien Smile

Warum sollte ich denn nicht an nen Bausparvertrag oder Riesterrente rankommen?
bonni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 775

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 - 13:06:23    Titel:

weil die nunmal auf eine gewisse laufzeit ausgelegt sind und das geld nciht freiverfügbar ist, sondern erst nach ablauf der zeit


du könntest auch nen investmentfondsparplan machen, wobei das im moment anner börse eher düster aussieht, also pack einfach jeden monat bissel geld auf nen tagesgeldkonto
Vertigo123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2008 - 16:30:59    Titel:

bonni hat folgendes geschrieben:
...also pack einfach jeden monat bissel geld auf nen tagesgeldkonto


Würd ich aktuell auch empfehlen. Selbst die Experten der "Finanztest" raten aktuell zu Tagesgeld, da die Zinsen mit 4,50 bis hin zu über 5,00 Prozent aktuell richtig gut sind, wie Du auf zahlreichen Seiten im Internet vergleichen kannst ( http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/ oder etwa http://www.tagesgeld.de).
Dazu kommt dann noch, dass Du täglich über Dein Geld verfügen kannst und auch nicht die Gefahr besteht, dass Du zwischenzeitlich Kursverluste erleidest, wie es bei Fonds der Fall sein kann.


Zuletzt bearbeitet von Vertigo123 am 21 Feb 2014 - 11:25:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
doenews
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2009 - 21:32:44    Titel: Tagesgeld

Ganz einfach Tagesgeld - bringt hohe Zinsen und man kommt immer ran Wink Zinsen belaufen sich derzeit (siehe http://www.tagesgeld-news.de/tagesgeldvergleich/) sogar noch auf 4% - trotz Finanzkrise...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Geld zurücklegen während der Ausbildung. Was ist am besten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum