Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Genetischer Fingerabdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Genetischer Fingerabdruck
 
Autor Nachricht
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 10:13:30    Titel: Genetischer Fingerabdruck

Hallo Leute!

Wie steht Ihr denn zu dem Thema "Genetischer Fingerabdruck zur Aufklärung von Verbrechen", insb. Kapitalverbrechen?

Denkt Ihr, das Ganze hat sich bewährt? Wenn ja, für welche Fälle/ Verbrechen findet Ihr so etwas sinnvoll und für welche vielleicht nicht?

Denn manche stehen dem genetischen Fingerabdruck ja sehr kritisch gegenüber, gerade auch im Hinblick auf den Datenschutz.

Eure Meinung würde mich sehr interessieren.

VG. Cool
Der_Hans_von_hier
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2008
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 14:15:12    Titel:

Der gen. Fingerabdruck alleine ist für eine Verurteilung nicht zulässig.
Ansonsten halte ich es für ein gutes Werkzeug. Auch Datenschutztechnisch sehe ich kein Problem, da in non-coding locis getestet wird.
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2008 - 09:32:38    Titel:

Hier eine Verfassungsbeschwerde zu diesem Thema:
http://zelos.zeit.de/2008/06/Verfassungsbeschwerde28012008.pdf
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 21:28:33    Titel:

Hey!

Momentan ist ja eine Debatte im Gange, ob der genetische Fingerabdruck überhaupt noch als Beweismittel oder als Königin der Beweismittel Sinn macht.

Denn immer öfter fälschen die Täter Spuren, z.B. durch Auslegen fremder Haare etc. Confused

Was sagt Ihr dazu? Question
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 22:03:50    Titel:

Ifoly hat folgendes geschrieben:


Denn immer öfter fälschen die Täter Spuren, z.B. durch Auslegen fremder Haare etc. Confused

Was sagt Ihr dazu? Question


Find ich gut.
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 11:09:48    Titel:

Ha ha! Witz komm raus, Du bist umzingelt!

Ich meinte eigentlich ernst gemeinte Antworten. Ist immerhin ein arg brisantes Thema!
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 18 Dez 2008 - 17:45:46    Titel:

Hallo!

Ich würde gerne noch mal Eure Meinungen zum genetischen Fingerabdruck hören!

Was haltet Ihr von diesem Instrument? Bzw. denkt Ihr, dass da Reformbedarf besteht?

VG.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Genetischer Fingerabdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum