Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kündigung wirksam?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigung wirksam?
 
Autor Nachricht
Fachkraft Lagerlogistik
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2008
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 13:58:03    Titel: Kündigung wirksam?

Hallo,
folgende Situation:
Ein AN hat laut Vertrag eine Kündigungsfrist von einem Tag und kündigt zu Dienstag. Er setzt die Kündigung den Samstag vorher auf und beauftragt eine Zweigstelle die Post per Einwurf-Einschreiben zu verschicken. Diese sagt der Brief gehe aber erst Montag raus. Somit wäre ja die Frist nicht eingehalten, da der Brief dann wohl erst Dienstag beim AG eintreffen würde.Nun die Frage ist die Kündigung wirksam oder nicht?
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 14:03:00    Titel:

Vorab: Die Wirkamkeit einer Kündigung berührt eine Fristversäumnis meines Wissens nicht. Als Kündigungszeitpunkt gilt in einem solchen Falle vielmehr der nächstmögliche Zeitpunkt. Zur Frist: Eine Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, wird also erst mit Zugang beim AG wirksam. Das ist mithin auch der für die Fristberechnung entscheidende Zeitpunkt.
Fachkraft Lagerlogistik
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2008
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 14:20:06    Titel:

StR-Tobi hat folgendes geschrieben:
Vorab: Die Wirkamkeit einer Kündigung berührt eine Fristversäumnis meines Wissens nicht. Als Kündigungszeitpunkt gilt in einem solchen Falle vielmehr der nächstmögliche Zeitpunkt. Zur Frist: Eine Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, wird also erst mit Zugang beim AG wirksam. Das ist mithin auch der für die Fristberechnung entscheidende Zeitpunkt.

Danke schonmal!Also müsste der AN Mittwoch noch zur Arbeit erscheinen und wäre dann automatisch aus dem Vertrag raus?
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2008 - 14:30:47    Titel:

Abgabe Samstag
Zugang Dienstag - Beginn der Frist, wird nicht mitgerechnet (§ 187 I BGB)
Fristende Mittwoch 24 Uhr (§ 188 I BGB)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigung wirksam?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum