Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vermögen bei Bafög
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Vermögen bei Bafög
 
Autor Nachricht
Smutje
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 3004
Wohnort: Gießen

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2008 - 10:20:46    Titel:

ich denke, er meint mit dieser art von betrug das "herumschieben" von geld, durch das das bafög-amt zwar getäuscht werden soll, was aber an den realen finanzen des studierenden nichts ändert (etwa weil das geld jetzt auf omas konto liegt, die dem enkel das geld bei verlangen sofort bar in die hand drückt)
cat89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 208
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2008 - 10:28:07    Titel:

Dann ist ja gut. Hatte ja auch extra betont, dass man es so nicht machen soll, sondern das Geld für sinnvolle Anschaffungen ausgeben soll Wink davon braucht man zum Studienbeginn sicher eh genug.

Zuletzt bearbeitet von cat89 am 22 Jul 2008 - 11:05:15, insgesamt einmal bearbeitet
my_precious
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 2117

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2008 - 10:51:10    Titel: Re: Vermögen bei Bafög

b82fl hat folgendes geschrieben:
Bausparvertrag, priv. Rentendepot


genau DAS zählt leider auch dazu.
Gottesschaf
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 2211

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2008 - 11:28:38    Titel:

Es zählt alles was du angelegt hast oder was für dich bestimmt ist, also auch Anlagen von Oma und Opa Wink

Ich hab den Bewerbungsprozess gerade hinter mir und alles auf den Euro genau angegeben. Wenn du lügst und erwischt wirst landest du vor Gericht incl. Vorstrafe, auch wenn du nichts von dem Geld wusstest.

Das Bafög-Amt kann mithilfe vom Finanzamt deine finanziellen Aktivitäten einsehen, deswegen habe ich in den letzten 3 Monaten von jedem Kauf über 5 Euro eine Quittung aufbewahrt. Nur zur Sicherheit, ich möchte da keine Risiken eingehen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Vermögen bei Bafög
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum