Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst
 
Autor Nachricht
elle__
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2008 - 16:41:53    Titel: Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst

weg!


Zuletzt bearbeitet von elle__ am 29 Dez 2009 - 18:24:12, insgesamt einmal bearbeitet
FrauSonne
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 10:58:41    Titel:

Hallo,

ich bin gerade verwirrt.

Geht es um Bayern? Dort werden doch die Abschlussnoten des Abiturzeugnisses herangezogen für den gehobenen Dienst.


"Für die Teilnahme am Auswahlverfahren des gehobenen nichttechnischen Dienstes müssen Sie
* die unbeschränkte Fachhochschulreife,
* die fachgebundene Hochschulreife,
* die allgemeine Hochschulreife oder
* einen vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus als gleichwertig anerkannten Bildungsstand besitzen oder diesen Abschluss voraussichtlich bis zum Einstellungstermin erwerben
(Quelle: www.lpa-bayern.de)

Interessante Auskunft, dass die Noten der Ausbildung herangezogen werden können - hätte ich das gewusst, wäre ich auf der Rangliste sicherlich weiter oben gelandet - meiner Information nach sind die Noten des Abiturzeugnisses relevant. Evtl. hat sich aber dieses Jahr etwas geändert?
Oder aber es werden die Noten der Ausbildung dann herangezogen, wenn man noch kein Abitur hat?

Sorry, ich befürchte, ich kann dir da nicht wirklich weiterhelfen.

Liebe Grüße von
FrauSonne

Oder habe ich jetzt irgendetwas missverstanden?
elle__
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 11:07:59    Titel:

weg

Zuletzt bearbeitet von elle__ am 29 Dez 2009 - 18:24:34, insgesamt einmal bearbeitet
FrauSonne
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 11:37:01    Titel:

Ich wurde vorbehaltlich der ärztlichen Untersuchung eingestellt. Letztlich muss nur noch die gut verlaufen.
Was den Schnitt angeht: das ist immer ganz schwierig. Wenn man sich nicht von vorneherein auf einen Dienstort / eine Stelle festlegt, und im Test einigermaßen gut ist, wird man vermutlich auch etwas bekommen.

Ich war im Test nicht besonders gut, dafür aber bei den Abiturnoten. Ich wurde zu sehr vielen Auswahlverfahren eingeladen (bei Kommunen), habe mich dann aber für die staatl. Stelle entschieden.

Dieses Jahr gab es unglaublich viele Stellen bei den Finanzämtern - da wurden z. B. Leute mit Listenplatz 1800 (von 5200 Teilnehmern) eingeladen / eingestellt. Wenn du allerdings (als Beispiel) genau die eine Stelle bei der Hochschule XY haben möchtest, ist es mit einem schlechten Notendurchschnitt natürlich fast aussichtslos.

Die Frage ist auch, ob du in den staatlichen oder nicht-staatlichen Bereich willst.

Liebe Grüße
FrauSonne
elle__
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 11:51:53    Titel:

weg

Zuletzt bearbeitet von elle__ am 29 Dez 2009 - 18:24:46, insgesamt einmal bearbeitet
Maikaefer
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2008
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 12:24:53    Titel:

Ich glaub nicht, dass deine Noten zu schlecht sind, dein Schnitt der Schule wäre ja dann 2,67 und zählt nur 1/3 des gesamten Schnitts vom Auswahlverfahren. Wenn du ein gutes Allgemeinwissen hast und in Deutsch gut bist hast du sicher gute Chancen eine Stelle zu bekommen.

PS: Im Großraum München besteht zurzeit großer Personalbedarf und die meisten werden auch nach der Ausbildung dorthin versetzt.
elle__
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 12:36:30    Titel:

weg

Zuletzt bearbeitet von elle__ am 29 Dez 2009 - 18:25:15, insgesamt einmal bearbeitet
FrauSonne
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 15:46:34    Titel:

Ich befürchte, man kann das vorher gar nicht wirklich einschätzen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, in den staatl. Bereich zugewiesen zu werden. Zur Not gibt es dann ja immer noch die nicht-staatlichen Stellen (da dürfte man in München recht gute Karten haben, zumindest zum Gespräch / Assessmentcenter eingeladen zu werden)

Als Anhaltspunkt: Ich hatte in den maßgeblichen Abi-Fächern einen Schnitt von 1,3 und im Test eine überhaupt nicht gute 3,0 (oder 2,9 oder so Rolling Eyes ) und landete damit immer noch unter den ersten 200.
Ich muss aber auch gestehen, dass ich den Test mehr oder weniger aus "Spaß" gemacht habe und nie im Leben davon ausgegangen bin, überhaupt weiterzukommen. Demnach habe ich mich auch überhaupt nicht vorbereitet (was anhand der breit gefächerten Fragen auch ziemlich schwierig ist).

Die Stelle, die ich nun (hoffentlich) bekomme, war meine 3. Wahl bei meinen Angaben.

Und dass nach München nicht soooo viele wollen, habe ich auch schon gehört Wink
FrauSonne
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 15:47:35    Titel:

Maikaefer hat folgendes geschrieben:
PS: Im Großraum München besteht zurzeit großer Personalbedarf und die meisten werden auch nach der Ausbildung dorthin versetzt.


Aber nicht die, die den staatlichen Stellen zugewiesen wurden. Die werden in der Regel dort ausgebildet, wo sie später auch arbeiten.
elle__
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2008 - 08:30:52    Titel:

weg


Zuletzt bearbeitet von elle__ am 29 Dez 2009 - 18:25:33, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Auswahlverfahren gehobener, nichttechnischer Dienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum