Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

TU München - mehrfach Bewerbungen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> TU München - mehrfach Bewerbungen
 
Autor Nachricht
Chrisu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 19:10:51    Titel:

Physik ist zulassungsfrei ja.

Müsstest dich evtl direkt beim Imma-Amt melden... Da hab ich letztes jahr auch angerufen und da bekam ich die info dass nur eine bewerbung für einen zulassungsbeschränkte studiengang angenommen wird.
TiMaThan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2008 - 23:55:15    Titel:

karl.c hat folgendes geschrieben:
Mathematik mit Nebenfach Rechtswissenschaften? Legst du es unbedingt auf Arbeitslosigkeit an?
TUM-BWL ist nicht das gelbe vom EI (sehr viele Lehrstühle haben mit Agrarwirtschaft zu tun - da kann man ja besser Bauer werden).
Nimm ne andere Uni...



Bisschen krass ausgedrückt. Wie kommst du denn zu solchen Aussagen?
Kann ich grad nicht ganz nachvollziehen. Aber ich würde mich natürlich freuen, wenn du deine Aussagen ein bisschen genauer und äußführlicher belegen könntest. Bzw. welche Uni ist denn deiner Meinung nach "besser"?

grüße
Loserbernd
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.06.2008
Beiträge: 199

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2008 - 14:40:10    Titel:

Heute nachgefragt und erfahren, dass man kann sich mehrfach bewerben egal in welcher Kombination.

Nach der Benachrichtigung über die Zulassung hat man dann noch 14 Tage Zeit ob und welchen Studienplatz man annimmt (heißt aber noch nicht die Immatrikulation)

Habe mich für EuI und Physik beworben , morgen früh werden die Dokumente verschickt.

Achja.

Bei der Online-Bewerbung hat man nicht erfahren ob man zusätzlich zu den geforderten Dokumenten auch noch einen Antrag schreiben muss.....
TiMaThan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2008 - 15:15:39    Titel:

Hm ja, das wusste ich eigentlich schon.
Das Problem ist ja eher: was macht man, wenn man nicht weiß, ob man bei einem Studiengang zugelassen wird und das erst nach diesen 2 Wochen erfährt. Man müsste ja in den ersten 2 Wochen den Studiengang annehmen für den man genommen wurde. Blöd nur, wenn man das nicht macht und das Auswahlgespräch dann nicht positiv gestalten kann =)
Aber ich nehm mal an, dass es schon möglich sein sollte noch zu wechseln, oder?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> TU München - mehrfach Bewerbungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum