Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HS Albsig vs HS Reutlingen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> HS Albsig vs HS Reutlingen
 
Autor Nachricht
SandFacial
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 22
Wohnort: Hechingen

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2008 - 22:59:22    Titel: HS Albsig vs HS Reutlingen

Da ich mich nun bewerben muss, wollte ich fragen welche Hochschule ihr warum wählen würdet bei zei zusagen?

Erfahrungen könnten mir auch weiterhelfen!

Gruss

Sand
Markus111111
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2008 - 11:11:49    Titel:

îst ne ziemlich 'pauschalisierte' fragestellung....vielleicht solltest du dir erstmal überlegen, was du erwartest!
was ich damit sagen will ist, dass es dir vermutlich reichlich wenig bringen wird, wenn ich dir eine der beiden Hochschulen empfehle, da sich unsere Interessen nicht unbedingt decken.

ich habe mich damals für die HS AlbSig (WinF) entschieden, weil ich einen Studiengang mit höherem Informatikanteil gesucht habe...den hab ich in Albstadt gefunden. Daran bleiben einige, gerade im Grundstudium, aber auch hängen, da das Level schon recht hoch gehalten wird.

In RT ist meines Wissens nach das Studium ein Semester kürzer und auch mehr BWL-lastig.
Schau dir vielleicht mal die Modulbeschreibungen auf den Websites an.

Zu Wing kann ich dir keine Erfahrung mitteilen, aber natürlcih gibts auch dazu Modulbeschreibungen online.
31third
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.08.2007
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 12:10:44    Titel:

Wenn du dich für Wirtschafsinformatik bewerben willst dann würde ich mich ganz klar für die HS Albstadt-Sigmaringen entscheiden.

Ist mit Sicherheit einer der besten Wirtschafsinformatik Studiengänge in Ba-Wü.
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 12:13:53    Titel:

ich kenne jemanden, der mal an der HS Albstadt Wirtinf studiert hat. Er hat es aber nicht gepackt. Also wenn das alles stimmt, was die da machen, ist das wirklich sehr anspruchsvoll. Wenn jemand sich für Mathe aber auch echte Informatik ( also die Theorie dahinter, Algorithmen etc. und nicht wo man klicken muss um irgendwas zu konfigurieren ), der ist da sicher gut aufgehoben.

Also für eine FH ist das Niveau dort extrem hoch.
31third
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.08.2007
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 12:41:44    Titel:

Ich würde dort die Mathematik (was die meißten meinen wenn sie von Mathematik in diesem Studiengang sprechen ist die Diskrete Mathematik) als den knackpunkt ansehen.
Der Dozent ist zwar hochkompetent aber er baut in der Klausur jedes mal auf's neue seine tücken ein. Zu mal man den Diskreten Mathe Anteil mit dem der Linearen Algebra wirklich gut ausgleichen kann.
Also mal kein Stress deswegen.

Weitere Module die man nicht unterschätzen sollte:

- Programmieren 2
- Datenbanksysteme und Datenmodellierung
- Entwicklung Interaktiver Systeme

mit Mathematik1 die schwersten des Studiengangs.
SandFacial
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 22
Wohnort: Hechingen

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2008 - 22:09:56    Titel:

jaalso ich denke mit mathe werde ich sowieso meine problemchen haben und viel für tun müssen.

Die Module hab ich mir schon durchgelesen.

Da ich schon auf dem Berufskolleg für Wirtschaftsinformatik war,
denke ich dass ich dann mehr so in die Richtung BWL besser aufgehoben bin.

ICh wollte nur einmal ein paar Meinungen hören, Erfahrungen etc.

nunja erst mal schauen wo ich genommen werde, dann entscheide ich mich dann entgültig.(Bleibt mir ja auch nix anderes übrig xD)

danke, und würde mich freuen evtl noch bissl mehr zu hören!

Grüße

Sand
-=rand=-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.03.2005
Beiträge: 959

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 17:50:34    Titel:

also das was zum Thema Winf in Albstadt gesagt wurde, kann ich bestätigen Wink

für Winfo an einer FH ist der Mathe und Theorie Anteil sehr hoch. Wem dies gefällt, der ist dort gut aufgehoben.

Bei meinem Semster gibts zb ne Schwundrate von >80 % Wink
SandFacial
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 22
Wohnort: Hechingen

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2008 - 20:26:38    Titel:

Ich habe nun zusagen von Beiden Hochschulen bekommen^^ was meine wahl nicht leichter macht...wäre um weitere antworten dankbar.

gruss

sand
31third
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.08.2007
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2008 - 12:04:01    Titel:

Geh nach Albstadt. Wenn du was drauf hast wirst es nicht bereuen Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> HS Albsig vs HS Reutlingen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum