Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung
 
Autor Nachricht
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3987

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 22:08:06    Titel:

ich kann da kein nutzbares Wissen rausziehen.. meine Aufgabe ist da viel zu komplex Laughing

stimmt es denn nicht, was ich meine ?

edit:

Zitat:
In Worten:
Eine Summe (bzw. Differenz) wird mit einem Faktor multipliziert


Und da es ja in dem Falle keine Summe ist.. bzw. eine Summe bestehend aus Summand und Produkt ist das D-Gesetz nicht anwendbar..
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 22:27:58    Titel:

Progressive hat folgendes geschrieben:

3x+6x*7 [...]
lässt sich ja "nicht"
in 3x(1+2)*7 umformen oder ?


Nein, aber in 3x(1+2*7), wenn Du magst.

Gruss
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3987

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 22:34:52    Titel:

stimmt..

danke, mal gucken ob ich das auch auf meine eigentliche Aufgabe übertragen kann.
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3987

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 22:50:39    Titel:

..ich kapituliere. Es will einfach nicht..
wäre nett, wenn ihr euch mal versuchen würdet

2x(5-7x)^[3]+3(5-7x)²*(-7x²)

ich habe daraus gemacht:

(5-7x)²*(2x(5-7x)+3)*(-7x²).. was aber falsch ist.
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 23:09:08    Titel:

Was ist es denn, was Du genau mit 2x(5-7x)^[3]+3(5-7x)²*(-7x²) anstellen willst?

Edit: 3(5-7x)²*(-7x²) ist dasselbe wie -21*x²*(5-7x)², falls es hilft.


Zuletzt bearbeitet von fas am 11 Jul 2008 - 23:11:30, insgesamt einmal bearbeitet
Mathe-Freak
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 23:09:21    Titel:

2x(5-7x)³+3(5-7x)²(-7x²)=(5-7x)²*[2x(5-7x)-21x²]
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3987

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 23:27:19    Titel:

danke

Zitat:
(5-7x)²*[2x(5-7x)-21x²]


(5-7x)²*(2x(5-7x)+3)*(-7x²)

warum ist meins falsch ? Ich habe doch genau dasselbe, nur dass bei mir die (-7x²) nicht eingeklammert sind.. das müsste doch trotzdem richtig sein oder nicht ? Oder bin ich zu b*** das in den TR zu tippen ?
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 23:39:34    Titel:

Das ist genau der entsch. Unterschied. Wenn Du die -7x^2 in die Klammer reinnehmen willst, musst Du alle Summanden damit multiplizieren. Sprich, nicht nur die 3, sondern auch 2x(5-7x). Wenn Du das tust, siehst Du, dass die zwei Lösungen nicht gleich sind.

Lies nochmals das hier durch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Distributivgesetz

Gruss


Zuletzt bearbeitet von fas am 12 Jul 2008 - 00:55:41, insgesamt einmal bearbeitet
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3987

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2008 - 00:30:42    Titel:

Zitat:
Wenn Du die -7x^2 in die Klammer reinnehmen willst, musst Du alle Summanden damit multiplizieren. Sprich, nicht nur die 3, sondern auch 2x(5-7x).


jetzt bin ich verwirrt.

Zitat:
(5-7x)²*[2x(5-7x)-21x²]

hier wurde doch nur die 3 mit der (-7x²) multipliziert. Richtig ist es aber doch trotzdem..
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2008 - 00:51:11    Titel:

Also nochmals:

T1 (richtig) = (5-7x)²*[2x(5-7x)-21x²]

T2 (falsch) = (5-7x)²*(2x(5-7x)+3)*(-7x²)

Du kannst (-7x²) mit (2x(5-7x)+3) ausmultiplizieren. Das ergibt dann: T2=(5-7x)²*(-14x^3(5-7x)-21x^2). Wie Du siehst, sind die zwei Terme nicht gleich (-14x^3(5-7x) ist nicht 2x(5-7x)).

Gruss
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum