Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

• PC für Studium [Maschinenbau] auf Seite 2 gesucht!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> • PC für Studium [Maschinenbau] auf Seite 2 gesucht!
 
Autor Nachricht
Kopanosa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 00:00:31    Titel: • PC für Studium [Maschinenbau] auf Seite 2 gesucht!

Hi,

Ich werde bald mit meinem Maschinenbau-Studium anfangen und hätte/würde gern ein Lapi kaufen.
Ich bin mir nicht sicher und frage mich, was und in wie weit muss der Lapi die Voraussetzungen erfüllen, sodass ich keine Probleme beim Arbeiten von Programmen ( CAD etc ) habe. Es sollte flüssig laufen
Wäre ein Athlon XP 2,6 besser als ein Intel Atom 1,6 oder doch der CoreDuo 2 oder brauch ich soviel?
Ist eine Monster-Ram ok oder eher ein kleiner ?
Wie sieht es aus mit der Grafikkarte... onboard oder nvidea 8800
Monitor-Frage ist auch so eine Sache .... 13,3 oder 15 Zoll ?

Also solche Fragen sind gerade beim mir quer im Bauch, sorry ich brauch einen der MB studiert ( oder ähnliche Studiengänge ) und der richtig Plan von .... PC/Lapi hat !

Kann mir einer helfen !?

Und mit welchen Programmen arbeitet man eigentlich ???


Zuletzt bearbeitet von Kopanosa am 14 Jul 2008 - 09:24:43, insgesamt einmal bearbeitet
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 00:32:04    Titel:

Dieses Thema kommt alle 2 Tage und hat schon soooooooooooooooooo einen langen Bart!

Bitte schau dir die ganzen anderen Thread zu dem Thema an,
z.B. hier:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/195631,0.html
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/148758,0.html
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/146360,0.html

usw.
Kopanosa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 00:50:59    Titel:

ich habe den gewählt, ist dass für Maschinenbau ok ????

http://notebook.samsung.de/produkte/detail12_main.aspx?guid=d71bb17c-e023-4a38-a6d8-c59365f69ba6
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 00:55:17    Titel:

Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Warum sollte der nicht ok sein?
Kopanosa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2008 - 01:02:52    Titel:

'ich weiß nicht was genau mich im Maschinenbau-Studium erwartet ...... ich lese und höre immer 3D- CAD- Programme .... !!!

Ist der Lapi für Maschinenbau ausreichend ?!

Oder brauche ich einen besseren ??
IBM ?!?!
Nvidia oder Athlon !?
Viel oder wenige RAM bzw CPU ?!
Monitor 20 oder 13 Zoll ?
Midlife
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2008 - 09:17:44    Titel:

Kopanosa hat folgendes geschrieben:
.. denn in den Ersten Semestern werde ich die Grundlagen kennen lernen und mich mit Mathe, Thermodynamik und Mechanik durchkämpfen.


Und genau dafür brauchst du vielleicht einen 25-Euro-Taschenrechner, aber überhaupt keinen Laptop oder Computer. Schaff du erst mal die Grundlagenfächer, denn bevor du das erste mal ein CAD-Programm erblicken wirst bist du mindestens im 3. Semester. Bis dahin solltest du erst mal kommen!

Kauf dir ordentliche Stifte, Schreibpapier, ein Lineal und einen Taschenrechner, mehr brauchst du die ersten beiden Semester überhaupt nicht.
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2008 - 09:55:29    Titel:

Midlife hat folgendes geschrieben:
...denn bevor du das erste mal ein CAD-Programm erblicken wirst bist du mindestens im 3. Semester. Bis dahin solltest du erst mal kommen!...


Ach, solche "Pauschalisierungen" sind doch auch wieder nicht war.
Wir haben im 1. Semester noch Technisches Zeichnen gehabt und im 2. Semester mit Pro/Engineer angefangen. Die Bachelor bei uns basteln schon im 1. Semester mit CAD rum.
Auch, wenn die gesamte Aussage deines "Posts" richtig ist, mag ich diese "Pauschalisierungen" immer net, weil fast alles von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich ist.
Kopanosa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2008 - 14:07:52    Titel:

Das gute alte Stift-Block-Mappen-System ist schon ausreichend ?
Also ich werde warten, da ich sehe, dass es unnötig ist PC/NB zu kaufen.


Dennoch Danke!!!
Mephistoles
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2008 - 14:09:39    Titel:

Kopanosa hat folgendes geschrieben:
Das gute alte Stift-Block-Mappen-System ist schon ausreichend ?


Es ist nicht "ausreichend", sondern die einzige funktionierende Möglichkeit durchs Studium zu kommen!
Kopanosa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2008 - 14:34:06    Titel:

GUT!

Dann werde ich das so machen Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> • PC für Studium [Maschinenbau] auf Seite 2 gesucht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum