Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verkehrsgefährdung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verkehrsgefährdung
 
Autor Nachricht
Oli33DUI
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.07.2008
Beiträge: 1
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2008 - 13:08:30    Titel: Verkehrsgefährdung

Hallo,

ich habe eine Frage zu einem Fall : Mal angenommen, ein Autofahrer A überholt einen Autofahrer B bei freier Landstrassenstrecke, völlig ohne eine Gefahrensituation herbei zu führen, und schert auch
in einem einigermaßen normalen Abstand wieder vor´ihm ein.
Nun macht Autofahrer B Lichthupenzeichen, wonach Autofahrer A (der Überholer) kurz bremst und Warnblinkzeichen setz, nach dem Motto "Was ist denn, ich habe nur ganz normal überholt"Confused!

An der nächsten roten Ampelt hält Autofahrer B an und sagt durch heruntergekurbeltes Fenster zu Autofahrer A "Schneiden Sie immer andere Leute ?"...und ferner "Wir sehen uns auf meiner Dienststelle",
da es sich bei Autofahrer B anscheinend um einen Polizisten (in Zivil) gehandelt hat.

Was könnte dem Autofahrer A als Strafe schlimmstens drohen ? Wie gesagt, Fahrer B mußte aufgrund der Überholaktion weder bremsen, noch kam er ansonsten in irgendeien Gefahr .
Es steht Aussage gegen Aussagen, wobei die eine "Partei" natürlich bei Gericht glaubwürdiger dadurch sein wird, dass es sich um einen Polizisten handelt.
Föllt bei angenommener Verurteilung wegen Verklehrsgefährung die Strafe noch in den Bußgeldbereich, oder schon in den Bereich der Geldstrafe (wenn ja, wie hoch kann diese sein)?
Könnte aus der beschriebenen Aktion auch der Tatverdacht des Vorsatzes begrpndet werden ?

Danke & Gruß
Oliver
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verkehrsgefährdung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum