Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ABI Mathe 05 auf em WG
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ABI Mathe 05 auf em WG
 
Autor Nachricht
judo-60kgtvh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2005 - 23:05:54    Titel: ABI Mathe 05 auf em WG

Und wie fandet ihr das ABi
war ja relativ einfach´.

Hat euch euer Lehrer die Ganzrationale Funktion gegeben?
Welche Anwendungsorientierte habt ihr genommen?

Hatte die Mit der Entladung, die war ja noch realtiv gut lösbar.

Gruß
-=rand=-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.03.2005
Beiträge: 959

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 10:54:54    Titel:

hab die aufgabe mit m sektglas gemacht, war sehr einfach fand ich.

analysis war schon schwerer, mit der kurvenschar fa(x)

stochastik war ebenfalls leicht, vektorielle geo ging so
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 11:33:05    Titel:

hey, also wenn ihr euer abi in mathe schon gemacht habt, könntet ihr mir sicherlich so ein paar aufgaben nennen, oder? schreibe am 20.04. meine mathe abi klausur und so langsam bekomm ich schiss
gruß
kerstin
Suelo1985
Gast






BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 11:49:15    Titel:

Schau aud www.zum.de
STP
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 13:11:03    Titel:

Hi, also ich bin auf einem TG undanscheinend hatten wir die selbe Prüfung, bloß hat unser Lehrer die Aufgabe mit der Kurvenschar und der ortskurve, etc. genommen, die meiner Meinung nach nicht besonders schwer war. Die Sektglasaufgabe war ebenfalls leicht, die Stochastikaufgabe mit den Kugeln und dem Baum war etwas schwerer. Was mich jedoch etwas verwirrt hat, ist die letzte Aufgabe beim Sektglas gewesen. Musste man da die 100 cm^3 von den 25 cm^3 abziehen? Eigentlich ja oder? Wie war die gebrochenrationale Funktion?
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 17:34:24    Titel:

hallo STP

genau das selbe problem hab ich bei der sektglas aufgabe auch gesehen!!

ich hab sie dann so gelöst:

V(h)=100-25

weil ja wie du sagst die funktion nur ab 4 cm definiert ist, also müssen ja schon die 25 cm^3 drin sein !!!

was hast du dann rausbekommen?

ich hab 6,... cm höhe rausbekommen.
judo-60kgtvh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 18:17:28    Titel: Ja gut eh

Wenn jemand die mit der entladung genommen hat, wie habt ihr dann den Mittelwert gebildet für die ersten 20 Minuten. Eigentlich müsste man da den Integral nehmen aber ich wusste dann nicht durch was ich geteilt rechnen muss!?
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 21:50:08    Titel:

Hallo Gast

freut mich, dass du es genauso gemacht hast, da fühl ich mich gleich sicherer. Leider weiß ich nicht mehr, was ich herausbekommen habe. Und nachrechnen kann ich es nicht mehr, da ich nicht weiß, wie die Funktion der geraden lautete. Aber in meinem Taschenrechner hab ich foglendes Ergebnis beim Gleichungslöser gefunden: 6,79 ... cm, also ich weiß nicht, ob es das Ergebnis vom Sektglas ist, aber wahrscheinlich schon.

@judo-60kgtvh
also ich habe die Aufgabe nicht gemacht, aber beim Durchlesen der Aufgabe kam mir die Idee, dass man das Integral durch die Gesamtzeit teilen müsste, aber wie gesagt, war nur so ne Idee und hab mich danach doch lieber dür die Sektglasaufgabe entschieden
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 23:34:18    Titel:

aber wie gesagt, war nur so ne Idee und hab mich danach doch lieber dür die Sektglasaufgabe entschieden

ihr, schüler, hattet wahmöglichkeiten im abi?

wir auf allg. gym. konnten nichts selbst wählen. da hat nur der fachlehrer die wahlteilaufgaben ausgewählt.
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Apr 2005 - 23:45:29    Titel:

im Abi 2005 oder früher?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ABI Mathe 05 auf em WG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum