Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Markierungen in Gesetzestexten im Examen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Markierungen in Gesetzestexten im Examen
 
Autor Nachricht
Asterisque
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 576
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 17:40:09    Titel:

Genau. Du darfst den Text markieren. Malst du Balken neben den Text, markierst du diesen genaugenommen nicht sondern den Rand. Also lass es.

Wie Marina schon geschrieben hat, darf man Markierungen nutzen, die keine Systematik erkennen lässt. Das soll in dem Fall heißen, dass du eben keine einzelnen Buchstaben markieren darfst, die zusammen dann zB ein wichtiges Schlagwort ergeben würden.


Krawallbiene, bei uns in RLP sind Fähnchen erlaubt, die die Gesetze anzeigen. Und das find ich auch sehr gut. Selbst wenn ich schon so die Nummer des gesuchten Gesetzes weiß (also ohne im Register nachzusehen), hält es doch länger auf, wenn ich da noch hinblättern muss anstatt nur an einem Fähnchen zu "ziehen".
Solche Fähnchen mit denen auf einzelne §§ etc. hingewiesen wird sind bei uns nicht erlaubt. Wären für mich aber sehr toll, weil ich mir überhaupt gar keine Zahlen merken kann.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 17:54:57    Titel:

Genau, der Kläger im Urteil des VG Mainz hatte sich ja eine Art "Geheimcode" entwickelt, verschlüsselte Sprungmarken im BGB und so ein Fetz. Genial aber eindeutig systematisch. Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Markierungen in Gesetzestexten im Examen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum