Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Genötigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Genötigt
 
Autor Nachricht
nickyy82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2008
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 12:52:27    Titel: Genötigt

Muss leider nochmal auf eure Hilfe zurückgreifen. Welche Strafrechtl. Auswirkungen ergeben sich für einen Genötigten, der einem Dritten eine Körperverletzung zugefügt hat? Kenne mich da gar nicht aus
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:08:10    Titel:

Vorab: Deine Fragen sind unzureichend. Man kann immer nur raten, auf was du hinauswillst. Du solltest dir für's Forum eine präzisere Art der Fragestellung angewöhnen, sonst antwortet u.U. keiner.

Ich glaube du meinst die Fälle des sog. Nötigungsnotstandes. Schlag unter diesem Stichwort mal in einem AT-Lehrbuch nach oder in einer Kommentierung zu § 35 StGB.
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:10:05    Titel:

stichwort Nötigungsnotstand.

Dieser wird nach h.m. dem entschuldigenden Notstand nach §35 stgb zugeordnet, hebt also nicht die rechtwidrigkeit der körperverletzung, sondern nur den persönlichen schuldvorwurf auf.

€: Tobi war schneller Sad
nickyy82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2008
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:21:20    Titel:

Stimmt, hätte etwas genauer schreiben können.
Also: B droht damit, der Presse weiter zugeben, dass C ein Pfuscher sei, wenn dieser XY nicht operiert (diese ist nicht krank, oder so.... Es geht um eine Schönheitsop)

Hatte auch an §34 und §35 gedacht. §35 ist hier jedoch nicht möglich, da keine Gefahr für: Leben, Leib oder Freiheit besteht

Hatte gedacht, dass §34 nicht möglich sei, da der Eingriff gegen eine dritte Person erfolgt.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:34:36    Titel:

Genau, dann wäre hier wohl eine Auseinandersetzung mit dem Nötigungsnotstand erforderlich. Im Ergebnis wird er scheitern, wie du auch schon festgestellt hast. Der um seine Reputation besorgte Arzt hätte hier alle Möglichkeiten gehabt, den Rechtsweg zu beschreiten. Die hinter der Tat steckende Nötigung mag sich zwar auf der Rechtsfolgenseite auswirken, nicht aber vermag sie die Tat zu rechtfertigen oder zu entschuldigen.
Dabei muss die Tat selber natürlich einen Tatbestand erfüllen. Entspricht der operative Eingriff dem Willen der XY (wofür ja der Charakter als Schönheits-OP spricht), handelt er tatbestandslos (eM) bzw. gerechtfertigt (aM). Sachverhaltsfrage.

Gregsen hat folgendes geschrieben:
€: Tobi war schneller

Damit ist wohl die Frage geklärt, wer Vorsitzender unserer Großen Strafkammer nach § 76 II 1 GVG ist. Razz
nickyy82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2008
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:42:54    Titel:

Viele, vielen Dank. Das hat mir sehr geholfen.

P.s. er hat dem Eingriff nicht kunstgerecht ausgeführt, daher sowieso nicht rechtmäßig.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2008 - 13:46:53    Titel:

Oh ja, stimmt. Die Einwilligungs-Frage wurde ja in einem anderen Thread bereits ausführlich behandelt. Smile

Gern geschehen.
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2008 - 15:44:47    Titel:

StR-Tobi hat folgendes geschrieben:

Gregsen hat folgendes geschrieben:
€: Tobi war schneller

Damit ist wohl die Frage geklärt, wer Vorsitzender unserer Großen Strafkammer nach § 76 II 1 GVG ist. Razz


nicht so schnell, die wichtigste qualifikation fehlt dir noch:
http://de.youtube.com/watch?v=r9-wl4a2qno

Mr. Green
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Genötigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum