Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Langenbucher, Uni Frankfurt/M
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... , 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Langenbucher, Uni Frankfurt/M
 
Autor Nachricht
Moskva
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2006
Beiträge: 97
Wohnort: Frankfurt am Main / Höchst

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 10:38:50    Titel:

Hast Recht. Ich wurde auch heute morgen um 6 rausgeschmissen. Hatte gehofft da länger sitzen zu dürfen. Komme mit den Ansprüche A gegen B überhaupt nicht klar. Alles ist da aber das net. Und habe auch nur noch 40min Zeit. Danach MUSS ich fertig sein mit der Arbeit.
Jaud1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 11:07:09    Titel:

@ moskwa: ich bin der meinung, dass bei a-b ansprüche aus dem deliktsrecht zu prüfen sind, die man ja laut SV nicht prüfen soll.
denn die voraussetzungen dafür würden eindeutig dafür sprechen
jamois
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 12:05:38    Titel:

also ich finde keinen einschlägigen ansprüche für a-b die zu prüfen wären... habe mehrere stunden über werk- bzw geschäftsbesorgungsvertrag nachgedacht. das passt irgendwie nicht...
Mrs.Brain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 12:15:30    Titel:

Hallo Leute, hat jmd.von euch Aufrechnung geprüft? Question
jamois
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 12:15:51    Titel:

ja hab ich.
Mrs.Brain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 12:51:25    Titel:

Ach schön, bin auch grad dabei. Ist es auch bei dir durchgegangen? Ich habe irgendwo gelesen das es nur bei irreparablen Gegenständen einschlägt ( als Gegenforderung) Wqas meinst du? Rolling Eyes
Mrs.Brain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 12:52:44    Titel:

Finde A-B zu prüfen ist völlig unnötig Exclamation
Jaud1988
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 13:55:14    Titel:

Ja das finde ich auch, da nur Ansprüche in Betracht kommen, die laut Sv nicht zu prüfen sind.
Lex77
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 14:46:45    Titel:

Hi, hab ne andere Frage...wo habt ihr Saldotheorie diskutiert ???
Wenn überhaubt.....
Mrs.Brain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 15:20:18    Titel:

§ 818 Aber keine Ahnung habe sie nicht gebraucht. Wofür brauchst du Saldotheorie? Shocked
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Langenbucher, Uni Frankfurt/M
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... , 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Seite 18 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum