Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Täuschung oder erst Vorbereitungshandlung.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Täuschung oder erst Vorbereitungshandlung.
 
Autor Nachricht
Moskva
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2006
Beiträge: 97
Wohnort: Frankfurt am Main / Höchst

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2008 - 14:00:29    Titel: Täuschung oder erst Vorbereitungshandlung.

Gude

Vielleicht gibt es hier jemanden welcher mich auf den richtigen Weg führt. Ich bin in einer Sackgasse und komme nicht weiter.

Stellt euch folgenden Fall vor. Ein Typ manipuliert einen Computer im Restaurant um weniger zu bezahlen. Also löscht er eigentlich paar Speisen von der Liste. Der Computer gibt diese Liste dem Kellner raus.
Aber der Kellner fragt nach und der Typ bekommt es mit der Angst zutun und gibt die fehlenden Speisen an.

Zunächst denkt man automatisch an Versuchten Betrug. Ich frage mich aber wirklich ob er überhaupt zu Täuschung angesetzt hat.

Ist die Manipulation des Abrechnungssystems schon eine Täuschungshandlung oder eventuell erst die Vorbereitung zu dieser?

Mich erinnert diese Manipulation an den Fall in dem eine Urkunde vorbereitet wird um zu täuschen. Vielleicht ist aber diese Manipulation schon auf die irrtumsbedingte Vermögensverfügung gerichtet?


Ist die eigentliche Täuschung nicht die, wenn der Kellner das Geld für die Speisen holen will und der Täter die fehlenden Speisen verschweigt?
Oder gehört das alles so engt zueinander, dass es vielleicht gestreckte Täuschung ist?

KEINE AHNUNG. Bin extrem verwirt. Brauche bitte Hilfe.
DANKE!!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Täuschung oder erst Vorbereitungshandlung.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum