Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wo setz ich hier die Kommata?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wo setz ich hier die Kommata?
 
Autor Nachricht
Maltodextrino
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.08.2005
Beiträge: 210
Wohnort: S-H

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 02:01:10    Titel: Wo setz ich hier die Kommata?

"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum sondern das was wir als Raum deuten ist einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."

Geb mal jemand einen Vorschlag.
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 07:10:44    Titel:

"bitte" Rolling Eyes
"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum, sondern das, was wir als Raum deuten, ist einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."
ich finde die letzten beiden Beistriche komisch aber ich glaube, nach den Kommaregeln gehören sie da hin.
Da ich mich aus Prinzip an so einen Unsinn nicht halte würde ich selbst nur das erste Komma machen.
VFA17
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 708
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 07:39:02    Titel:

"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum, sondern das, was wir als Raum deuten, ist einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."

Jup, so isses richtig!
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 08:52:10    Titel:

Oh, liebe deutschsprachige Freunde... darf ich wagen?... Soll der Satz nicht heißen:

"Nach Ansicht Einiger existiert gar kein Raum, sondern ist das, was wir als Raum deuten, einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."

Beau
________________________________________________
Nofretete
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2008
Beiträge: 169
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 09:22:20    Titel:

Beau hat folgendes geschrieben:
Oh, liebe deutschsprachige Freunde... darf ich wagen?... Soll der Satz nicht heißen:

"Nach Ansicht Einiger existiert gar kein Raum, sondern ist das, was wir als Raum deuten, einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."

Beau
________________________________________________


Smile Genauso sieht es am Besten aus. Mein lieber Beau du machst uns wieder mal nichts vor Wink
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 09:23:11    Titel:

Tut mir leid, Beau,
aber der Satz von Maltodextrino (mit Kommata) ist richtig.

@ Caillean
auch, wenn du es als Unsinn betrachtest, ein Relativsatz steht nun einmal
zwischen Kommata.

Grüße
Bellis
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 10:06:46    Titel:

Bellis hat folgendes geschrieben:
Tut mir leid, Beau,
aber der Satz von Maltodextrino (mit Kommata) ist richtig.

@ Caillean
auch, wenn du es als Unsinn betrachtest, ein Relativsatz steht nun einmal
zwischen Kommata.

Grüße
Bellis

Ich habe mit keinem Wort gesagt dass ich es für falsch halte, sondern lediglich dass ich darauf verzichte wenn ich schreibe. Du kannst als beruhigt annehmen, dass mir die Bedeutung eines Realtivsatzes klar ist. Wink
orange77
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 358

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 11:10:17    Titel:

Hi,

jupp, die Kommata sind absolut richtig gesetzt.
Es ist einfach eine Frage des persönlichen Sprachstils. Entweder mag man Verschachtelungen oder nicht. Ich liebe sie und muss deshalb selbstverständlich viele Kommata machen.
Das ist dann die Freiheit beim Formulieren. Very Happy

PS nur der Richtigkeit halber
Zitat:
Geb mal jemand einen Vorschlag.
es heißt "gib" (auch wenn dieser Satz an sich so schon höchst umgangsprachlich ist).
Vielleicht als Tipp: es heißt Imperativ nicht Emperativ!
Henrique87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 13:12:54    Titel:

Zitat:
"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum, sondern das, was wir als Raum deuten, ist einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."


Beau hat in dem Sinne recht, dass der Satz so nicht passt. Und zwar wegen des Wörtchens "sondern".

Entweder man lässt es gleich ganz weg:

"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum. Das, was wir als Raum deuten, ist einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten."

Oder man ändert den Bezug auf das "deuten":

"Nach Ansicht einiger existiert gar kein Raum, sondern wir deuten (nur) als Raum das, was einfach nur das NICHTS zwischen den Objekten ist."

hmm, irgendwie passt das immer noch nicht. Ich glaube man kann das Wort "sondern" nicht zum Vergleichen von Verben heranziehen, sondern nur von Objekten. Weglassen ist immer noch am besten.
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2008 - 13:26:34    Titel:

Der Satz vom Threadsteller ist so, wie er dort steht, absolut korrekt. (mal von den fehlenden Kommata abgesehen)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wo setz ich hier die Kommata?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum