Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einklagen? Einklagen!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Einklagen? Einklagen!
 
Autor Nachricht
Chaoskind
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.08.2008
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2008 - 21:39:21    Titel:

Zu der ganzen Debatte um den Durchschnitt möchte ich an dieser Stelle auch hinzufügen:

Nicht alle Gymnasien haben den gleichen Anspruch. Manche sind leichter zu schaffen und manche halt schwerer... und wenn eine Schule dann Leute ausspuckt, die ein Sozialverhalten von solch immenser Rücksichtnahme, sowie Einfühlungsvermögen und darüber hinaus noch Klasse und Charme beweisen, wie es gewisse Leute tun(...), dann kann man doch mit einer gewissen Berechtigung davon ausgehen, dass besagte Schule vielleicht wenig oder auch kaum Anspruch hat.

Oder auch: wer so einen Müll redet und so bösartig ist, der kann so gut in der Schule sein, wie er will... im Leben kommt man so nicht weiter...

Was das eigentliche Thema hier betrifft (es scheint ja doch etwas kurz zu kommen Very Happy), stimme ich fraeuleinwunder voll und ganz zu. Auch wenn ich natürlich jedem wünsche, dass er das studieren kann, was er will.

LG, Chaoskind
vans89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2008 - 10:49:31    Titel: Re: Einklagen? Einklagen!

nanus1 hat folgendes geschrieben:
AbZurSee hat folgendes geschrieben:


Schwachsinn. Bullshit.
1) 1.6 entspricht einer 2+ und ist nicht ziemlich schlecht. das ist gut.
2) Ein hoher NC ... du bist nicht zufällig Jurist und formulierst gerne Schwammig? Fakt ist, dass der NC sich von Jahr zu Jahr ändert.



1,6 ist einfach schlecht _in meinen Augen_, das hat bei mir im jahrgang noch jeder geistige krüppel irgendwie besser hingekriegt. Und wenn man weiß, dass es eventuell knapp wird, hätte man ja mehr lernen können - was, mehr lernen ging nicht? tja, dann ist man eben zu schlecht


lol was bist du denn?^^
1,6 ist überdurchschnittlich gut.. anwtorte dochmal auf die frage, wo du abi gemacht hast und an welcher schule, an der 1,6 so grotten schlecht ist^^..

also?
p.s. mein tipp: hamburg
NaHee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2008 - 16:58:10    Titel:

haha ihr sprecht mir aus der seele- ich sagte schon, waldorf (ohne die jetzt angreifen zu wollen) Very Happy
mapacino
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge: 710

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2008 - 17:15:17    Titel:

Waldorf bekommt(in BaWü zumindest soweit ich weiss) ZentralAbi und die haben wirklich "Pech" weil sie den AbiStoff in einem Jahr durchkauen müssen.

Bei uns(TG) war 1,6 die 4t beste Note im Jahrgang.(90 Schüler)
1,3 1,5 x2 waren die top #3.
Und das waren sicher keine dummen Leute die das bekommen haben.


Zuletzt bearbeitet von mapacino am 09 Aug 2008 - 18:44:33, insgesamt einmal bearbeitet
Lekor
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2008 - 18:42:03    Titel:

das problem ist doch einfach nur, warum die nc´s so niedrig sind, dass die leute mit fachabitur jetzt auch auf jeder uni studieren dürfen.

und fachabi ist definitiv um einiges leichter als ein normales abitur. von daher existiert hier ein riesiger missstand, da fachabi mit dem normalen abitur gleichgesetzt wird.

vll rührt daher auch die hohe zahl der studienabbrechern?
Christel192
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 199

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2008 - 18:59:58    Titel:

Also wer sagt ein Abi von 1,6 ist schlecht und jeder Dummkopf würde ein besseres Abi machen...der kann froh sein,dass wir uns nicht persönlich kennen.Hallo ? Jeder Mensch der Abi hat ist sicherlich kein dummer Mensch...der eine ist faul,der andere nicht...der eine muss nicht lernen,der andere schon...wobei ich mal sagen will,dass viele Menschen mit einem schlechten Schnitt sicherlich gesellschaftsfähiger sind als Leute die den ganzen Tag nur über ihren Büchern hängen.
david1988
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2008 - 09:51:07    Titel:

mapacino hat folgendes geschrieben:
Waldorf bekommt(in BaWü zumindest soweit ich weiss) ZentralAbi und die haben wirklich "Pech" weil sie den AbiStoff in einem Jahr durchkauen müssen.

Ja die haben die gleiche zentrale Prüfung wie die allgemeinbildenden Gyms in BW. Bei denen zählt halt am Ende nur das Ergebnis der Prüfung für den Schnitt... Für mich wärs optimal gewesen... Hätte ne 1,1 gegeben, oder so Rolling Eyes
zwetschge84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2008 - 12:00:24    Titel:

Hm, die Schlange an der Kasse im Supermarkt ist immer so lang, ich glaub ich verklag Rewe!

oh gott ehy
shuttle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2008 - 12:41:37    Titel:

zwetschge84 hat folgendes geschrieben:
Hm, die Schlange an der Kasse im Supermarkt ist immer so lang, ich glaub ich verklag Rewe!

oh gott ehy


Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Guter Vergleich!
Rainbow_Girl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2008 - 15:53:13    Titel:

^

Ja. Nur gibt es Schnellkassen...für Leute die wenig eingekauft haben.

Und jeder der schnell bedient werden will hat auch das Recht einige der Waren abzulegen und zur Schnellkasse zu wechseln.

(oder wenn man wenig Waren eingekauft hat, aber nicht wenig genug für die Schnellkasse hat er auch das Recht die Leute in der Schlange vor sich zu fragen, ob sie ihn freundlicherweise vor lassen...was soziale Menschen meist auch tun...die antworten meist nicht so arrogant: "Pech, hättest du eben noch weniger einkaufen müssen um zur Schnellkasse zu gehen!").
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Einklagen? Einklagen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 8 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum