Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie VWA oder SGB in ein Anschreiben packen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Wie VWA oder SGB in ein Anschreiben packen?
 
Autor Nachricht
Ching-ching
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2008 - 12:28:55    Titel: Wie VWA oder SGB in ein Anschreiben packen?

Hallo,

ich bin mich zur Zeit auf eine neue (kaufmännische) Stelle am bewerben.

Ich bin aktuell nebenberuflich in einem VWA Studium.

Hat jemand eine gute Idee, wie ich das positiv in ein Anschreiben integrieren kann?

Einerseits bedeutet das Studium für den Betrieb, dass ich zeitlich nicht so flexiebel bin, wie manch andere Bewerber. Aber andererseits werde ich im Laufe des Studiums bzw. nach Abschluss des Studiums weiteres Fachwissen erlangen, welches für das Unternehmen fördernd sein kann.

Bin für Tipps oder Anregungen dankbar.
christina2402
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.06.2008
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2008 - 17:30:51    Titel:

ich würde das einfach so erwähnen: Neben meiner Beruflichen Anstellugn als XXXX absolviere ich dies und jenes Studium an einer Hochschule/Fernstudium. Und dies dann gut reden=) erwähne doch die Tätigkeiten/Kenntnisse die du erlangst in positiver Seite Smile

Von wegen Lernbereitschaft, Motivation, neue Herausforderungen.... ect ect.... Ein Che´f/AG sieht es sehr gerne wenn der AN sich weiter bildet.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Wie VWA oder SGB in ein Anschreiben packen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum