Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unterlassungsdelikt Tateinheit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Unterlassungsdelikt Tateinheit
 
Autor Nachricht
salomon233
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2008 - 19:21:13    Titel: Unterlassungsdelikt Tateinheit

ich habe folgendes problem....ich habe einen täter der mit einer handlung zwei strafgesetze verletzt und dabei auch 2 personen B1 und B2....einmal unterlassene hilfeleistung 323c bei B1 und das andere mal fahrlässige tötung durch unterlassen aufgrund einer garantenstellung bei B2...ist diese handlung 2mal zu bestrafen oder tateinheitlich, nach der schwersten strafandrohung?
Der Digge
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2008 - 14:57:03    Titel:

da es sich um die Verletzung von zwei höchstpersönlichen Rechtsgütern handelt - Körper - treten diese in Idealkonkurrenz zueinander. Das heisst beide Strafgesetzte im Ergebnis verletzt.
Das ganze ist durch eine Handlung geschehen. --> § 52 Tateinheit
Schuldspruch erfolgt aus allen idealkonkurrierenden Gesetzen;
Strafe nach dem Gesetz mit höchster Strafandrohung gem § 52 II.
salomon233
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2008 - 22:30:50    Titel:

danke so dacht ich es mir eigentlich auch
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Unterlassungsdelikt Tateinheit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum