Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ist die bewerbung gut
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> ist die bewerbung gut
 
Autor Nachricht
babycat18
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.08.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2008 - 18:18:54    Titel: ist die bewerbung gut

also ich möchte gerne wissen ob die bewerbung gut ist und wen nicht könnt ihr mir vielleicht ein paar tips geben wie ich sie verbesern kann Question



Sehr geehrte Frau xxx

durch ein Gespräch mit der Berufsberaterin erfuhr ich, dass Sie in Ihrem Betrieb EQJ Praktikantinnen einstellen. Gerne bewerbe ich mich um diese Stelle.

mein Ziel ist es, eine Ausbildung als Friseurin zu beginnen.
Als Vorbereitung auf diese Ausbildung habe ich mich für ein Einstiegsqualifizierungsjahr
(EQJ) entschieden. Ich denke, das ein EQJ eine gute Vorbereitung
auf die Ausbildung ist

ich habe mich schon immer für den beruf Friseurin interessiert meine freunde und Familie finden das ich das Talent habe ich habe Freude daran Menschen zu stylen und zu Beraten und möchte gerne mein Hobby zum beruf machen


Über ein persönliches Gespräch mit ihnen würde ich mich sehr freuen.



Mit freundlichen Grüßen

-----------------------------------
xxxxx xxxxxxxx


und sieht das kitschi aus wenn ich die bewerbung umrande oder ein bisschen verziere
lifeuncut
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2008
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2008 - 22:19:57    Titel:

Zitat:
Sehr geehrte Frau xxx !!,!!
durch ein Gespräch mit der (hier würde ich "mit meiner" schreiben)Berufsberaterin erfuhr ich, dass Sie in Ihrem Betrieb EQJ Praktikantinnen einstellen. Gerne bewerbe ich mich um diese Stelle.

mein Ziel ist es, eine Ausbildung als Friseurin zu beginnen.
Als Vorbereitung auf diese Ausbildung habe ich mich für ein Einstiegsqualifizierungsjahr
(EQJ)
entschieden. (Diese beiden Sätze würde ich zu einem machen) Ich denke, das ein EQJ eine gute Vorbereitung
auf die Ausbildung ist

ich habe mich schon immer für den beruf Friseurin interessiert(Punkt) meine freunde und Familie finden das ich das Talent habe(Punkt) ich habe Freude daran Menschen zu stylen und zu B(klein)eraten und möchte gerne mein Hobby zum beruf machen (wenn du dich bisher rein Hobbytechnisch mit dem Beruf des Friseurs auseinandergesetzt hast, also eher nur mit Beratung würde ich mir überlegen ob ich das so schreiben würde-die Herrschaften wollen dann sicher auch was sehen.. Ansonsten würde ich den Satz eher umformen, das ich gerne Familienmitglieder style und diese finden das ich dabei Talent zeige..)

Über ein persönliches Gespräch mit ihnen würde ich mich sehr freuen.



Mit freundlichen Grüßen




Du wiederholst oft einige Worter wie Ausbildung, EQJ und ich... Groß- und Kleinschreibung solltest Du beachten. Das "Ihnen" im Satz des persönlichen Gesprächs würde ich immer groß schreiben, obwohl das mittlerweile nichtmehr gebräuchlich ist, kommt meines Erachtens trotzdem besser an.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> ist die bewerbung gut
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum