Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Konkurrenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Konkurrenzen
 
Autor Nachricht
Keksdose
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2008 - 15:18:56    Titel: Konkurrenzen

....


Zuletzt bearbeitet von Keksdose am 03 Sep 2008 - 09:42:13, insgesamt einmal bearbeitet
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2008 - 17:56:07    Titel:

Konkurrenzrechtlich ist eine bescheuerte Formulierung. Schreib einfach, dass die Strafbarkeit nach § 246 subsidiär zum Diebstahl ist. Ansonsten lies dir im Kühl mal den Abschnitt zu den Konkurrenzen durch, dann kannst du das auch selbst. In einer Klausur kann dir auch keiner 'ne PN schicken.
Asterisque
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 576
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2008 - 20:58:54    Titel:

"Konkurrenzrechtlich" hört sich wirklich sehr gekünstelt an, und unschön.

Ich schreibe immer "tritt im Wege der Subsidiarität zurück" oder "aufgrund von Subsidiarität tritt xy zurück".
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Konkurrenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum